DRG B04D - Eingriffe an den extrakraniellen Gefässen

MDC 01 - Krankheiten und Störungen des Nervensystems

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.432
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 5.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 1 (0.504)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.145)
Verlegungsabschlag 0.167


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 534 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.76%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%
Anzahl Fälle: 527 (98.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.85%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.06%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 15'816.88 CHF

Median: 14'827.30 CHF

Standardabweichung: 5'579.74

Homogenitätskoeffizient: 0.74

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
D355 Gutartige Neubildung: Glomus caroticum 1 0.19 %
D356 Gutartige Neubildung: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 1 0.19 %
D446 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus caroticum 2 0.37 %
D447 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Glomus aorticum und sonstige Paraganglien 4 0.75 %
G4512 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 2 0.37 %
G4519 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.19 %
G4583 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.19 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.19 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 2 0.37 %
G562 Läsion des N. ulnaris 1 0.19 %
I64 Schlaganfall, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.19 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 1 0.19 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 500 93.63 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 2 0.37 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 5 0.94 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 4 0.75 %
S542 Verletzung des N. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.19 %
S643 Verletzung der Nn. digitales des Daumens 2 0.37 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 2 0.37 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B029 Zoster ohne Komplikation 1 0.20 %
B238 Sonstige näher bezeichnete Krankheitszustände infolge HIV-Krankheit 1 0.20 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.20 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.98 %
C220 Leberzellkarzinom 1 0.20 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.20 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.20 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 0.20 %
C835 Lymphoblastisches Lymphom 1 0.20 %
C859 Non-Hodgkin-Lymphom, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D1802 Hämangiom: Intrakraniell 1 0.20 %
D45 Polycythaemia vera 1 0.20 %
D469 Myelodysplastisches Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.20 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 0.20 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 1 0.20 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.20 %
D591 Sonstige autoimmunhämolytische Anämien 1 0.20 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.20 %
D680 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.20 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 0.59 %
D686 Sonstige Thrombophilien 1 0.20 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.20 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 6 1.18 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 19 3.73 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.20 %
E049 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.20 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.39 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 7 1.38 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 3 0.59 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 114 22.40 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.20 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 0.98 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.20 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 2 0.39 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.20 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 5 0.98 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
E6600 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.20 %
E6620 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.20 %
E6680 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.59 %
E6681 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.20 %
E6682 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.20 %
E6690 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.59 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.20 %
E721 Störungen des Stoffwechsels schwefelhaltiger Aminosäuren 1 0.20 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 121 23.77 %
E781 Reine Hypertriglyzeridämie 1 0.20 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 2 0.39 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 5 0.98 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 37 7.27 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 31 6.09 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 82 16.11 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 7 1.38 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.20 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 0.39 %
E875 Hyperkaliämie 2 0.39 %
E876 Hypokaliämie 9 1.77 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.20 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.39 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 0.59 %
F051 Delir bei Demenz 1 0.20 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 6 1.18 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.20 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 1 0.20 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 5 0.98 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.39 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.20 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 2 0.39 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 16 3.14 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 4 0.79 %
F173 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Entzugssyndrom 1 0.20 %
F323 Schwere depressive Episode mit psychotischen Symptomen 1 0.20 %
F328 Sonstige depressive Episoden 1 0.20 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 7 1.38 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 1 0.20 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.20 %
F420 Vorwiegend Zwangsgedanken oder Grübelzwang 1 0.20 %
F6031 Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ 1 0.20 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.20 %
G2010 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.20 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 3 0.59 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.20 %
G252 Sonstige näher bezeichnete Tremorformen 1 0.20 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 4 0.79 %
G312 Degeneration des Nervensystems durch Alkohol 1 0.20 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.39 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.20 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.20 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.20 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
G4512 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 5 0.98 %
G4513 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 4 0.79 %
G4519 Arteria-carotis-interna-Syndrom (halbseitig): Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G4522 Multiple und bilaterale Syndrome der extrazerebralen hirnversorgenden Arterien: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 0.20 %
G4529 Multiple und bilaterale Syndrome der extrazerebralen hirnversorgenden Arterien: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
G4532 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 6 1.18 %
G4533 Amaurosis fugax: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 3 0.59 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 8 1.57 %
G4543 Transiente globale Amnesie [amnestische Episode]: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 1 0.20 %
G4582 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 2 0.39 %
G4583 Sonstige zerebrale transitorische Ischämie und verwandte Syndrome: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 2 0.39 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 2 0.39 %
G4593 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von weniger als 1 Stunde 2 0.39 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 4 0.79 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 10 1.96 %
G4732 Schlafbezogenes Hypoventilations-Syndrom 1 0.20 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 0.20 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 4 0.79 %
G510 Fazialisparese 16 3.14 %
G518 Sonstige Krankheiten des N. facialis 1 0.20 %
G521 Krankheiten des N. glossopharyngeus [IX. Hirnnerv] 1 0.20 %
G522 Krankheiten des N. vagus [X. Hirnnerv] 3 0.59 %
G523 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 5 0.98 %
G528 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Hirnnerven 1 0.20 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.20 %
G552 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Spondylose {M47.-} 1 0.20 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.20 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 0.39 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 3 0.59 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.20 %
G811 Spastische Hemiparese und Hemiplegie 1 0.20 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 18 3.54 %
G8219 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.20 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 7 1.38 %
G902 Horner-Syndrom 1 0.20 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
H258 Sonstige senile Kataraktformen 1 0.20 %
H341 Verschluss der A. centralis retinae 3 0.59 %
H342 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 2 0.39 %
H350 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.20 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 2 0.39 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 2 0.39 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
H448 Sonstige Affektionen des Augapfels 1 0.20 %
H531 Subjektive Sehstörungen 2 0.39 %
H534 Gesichtsfelddefekte 2 0.39 %
H539 Sehstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.20 %
H544 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 3 0.59 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.20 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.20 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 45 8.84 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 5 0.98 %
I1010 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 271 53.24 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 11 2.16 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.39 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 51 10.02 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.79 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.39 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I1500 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.20 %
I208 Sonstige Formen der Angina pectoris 2 0.39 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.20 %
I250 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.20 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 13 2.55 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 11 2.16 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 20 3.93 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 47 9.23 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 4 0.79 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 3 0.59 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 51 10.02 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 4 0.79 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 3 0.59 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 23 4.52 %
I2529 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 9 1.77 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 9 1.77 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 1 0.20 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 0.59 %
I350 Aortenklappenstenose 6 1.18 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 2 0.39 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 4 0.79 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.20 %
I422 Sonstige hypertrophische Kardiomyopathie 1 0.20 %
I4288 Sonstige Kardiomyopathien 1 0.20 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 2 0.39 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.20 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 1 0.20 %
I470 Ventrikuläre Arrhythmie durch Re-entry 1 0.20 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.20 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 16 3.14 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 0.39 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 7 1.38 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 0.20 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 11 2.16 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.20 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.20 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.20 %
I5011 Linksherzinsuffizienz: Ohne Beschwerden 2 0.39 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 2 0.39 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 0.20 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 2 0.39 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I517 Kardiomegalie 2 0.39 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 0.20 %
I630 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 1 0.20 %
I631 Hirninfarkt durch Embolie präzerebraler Arterien 2 0.39 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.20 %
I634 Hirninfarkt durch Embolie zerebraler Arterien 5 0.98 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 4 0.79 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.20 %
I650 Verschluss und Stenose der A. vertebralis 7 1.38 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 12 2.36 %
I653 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger präzerebraler Arterien 2 0.39 %
I658 Verschluss und Stenose sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.20 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 0.20 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 4 0.79 %
I673 Progressive subkortikale vaskuläre Enzephalopathie 2 0.39 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 5 0.98 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 20 3.93 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 6 1.18 %
I700 Atherosklerose der Aorta 4 0.79 %
I701 Atherosklerose der Nierenarterie 3 0.59 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 56 11.00 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 23 4.52 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 3 0.59 %
I7025 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Schulter-Arm-Typ, alle Stadien 2 0.39 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 3 0.59 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 8 1.57 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 5 0.98 %
I723 Aneurysma und Dissektion der A. iliaca 1 0.20 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 2 0.39 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 10 1.96 %
I742 Embolie und Thrombose der Arterien der oberen Extremitäten 1 0.20 %
I771 Arterienstriktur 2 0.39 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 4 0.79 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 3 0.59 %
I859 Ösophagusvarizen ohne Blutung 1 0.20 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 0.39 %
I951 Orthostatische Hypotonie 2 0.39 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 6 1.18 %
I958 Sonstige Hypotonie 5 0.98 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.39 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 1 0.20 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J348 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Nase und der Nasennebenhöhlen 1 0.20 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 3 0.59 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 2 0.39 %
J383 Sonstige Krankheiten der Stimmlippen 1 0.20 %
J384 Larynxödem 1 0.20 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 0.20 %
J42 Nicht näher bezeichnete chronische Bronchitis 1 0.20 %
J438 Sonstiges Emphysem 1 0.20 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.20 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.20 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.39 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.20 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 11 2.16 %
J4490 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.20 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 0.39 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 1.38 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.20 %
K148 Sonstige Krankheiten der Zunge 1 0.20 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.59 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 14 2.75 %
K227 Barrett-Ösophagus 4 0.79 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
K5722 Divertikulitis des Dickdarmes mit Perforation und Abszess, ohne Angabe einer Blutung 1 0.20 %
K590 Obstipation 2 0.39 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.39 %
M0589 Sonstige seropositive chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.20 %
M1097 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.20 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 0.59 %
M1116 Familiäre Chondrokalzinose: Unterschenkel 1 0.20 %
M1124 Sonstige Chondrokalzinose: Hand 1 0.20 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
M159 Polyarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
M170 Primäre Gonarthrose, beidseitig 2 0.39 %
M349 Systemische Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
M4317 Spondylolisthesis: Lumbosakralbereich 1 0.20 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 3 0.59 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 0.39 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.20 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 2 0.39 %
M545 Kreuzschmerz 2 0.39 %
M5489 Sonstige Rückenschmerzen: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.39 %
M7969 Schmerzen in den Extremitäten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.20 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 2 0.39 %
M9089 Osteopathie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.20 %
M9933 Knöcherne Stenose des Spinalkanals: Lumbalbereich 1 0.20 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 4 0.79 %
N144 Toxische Nephropathie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 8 1.57 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 27 5.30 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 0.98 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 3 0.59 %
N1880 Einseitige chronische Nierenfunktionsstörung 1 0.20 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.59 %
N250 Renale Osteodystrophie 1 0.20 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N300 Akute Zystitis 1 0.20 %
N328 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 1 0.20 %
N359 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 1.96 %
N393 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.20 %
N3941 Überlaufinkontinenz 1 0.20 %
N40 Prostatahyperplasie 12 2.36 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 8 1.57 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 3 0.59 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 0.20 %
R074 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 0.20 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.20 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.20 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.20 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 0.59 %
R201 Hypästhesie der Haut 2 0.39 %
R202 Parästhesie der Haut 1 0.20 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 2 0.39 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 2 0.39 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 2 0.39 %
R295 Neurologischer Neglect 2 0.39 %
R33 Harnverhaltung 4 0.79 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.59 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.20 %
R470 Dysphasie und Aphasie 12 2.36 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 6 1.18 %
R488 Sonstige und nicht näher bezeichnete Werkzeugstörungen 1 0.20 %
R490 Dysphonie 3 0.59 %
R51 Kopfschmerz 2 0.39 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.20 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 1 0.20 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 0.20 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.20 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.39 %
S045 Verletzung des N. facialis 1 0.20 %
S048 Verletzung sonstiger Hirnnerven 1 0.20 %
S100 Prellung des Rachens 1 0.20 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.20 %
S4241 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Suprakondylär 1 0.20 %
S517 Multiple offene Wunden des Unterarmes 1 0.20 %
S551 Verletzung der A. radialis in Höhe des Unterarmes 1 0.20 %
S560 Verletzung von Beugemuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes 1 0.20 %
S563 Verletzung von Streck- oder Abduktormuskeln und -sehnen des Daumens in Höhe des Unterarmes 1 0.20 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.20 %
S610 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.20 %
S611 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.20 %
S6180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.20 %
S6252 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 1 0.20 %
S644 Verletzung der Nn. digitales sonstiger Finger 1 0.20 %
S654 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße des Daumens 1 0.20 %
S655 Verletzung eines oder mehrerer Blutgefäße sonstiger Finger 2 0.39 %
S657 Verletzung mehrerer Blutgefäße in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.20 %
S661 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 0.39 %
S665 Verletzung der kurzen Muskeln und Sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.20 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 27 5.30 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.59 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.20 %
T829 Nicht näher bezeichnete Komplikation durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Herzen und in den Gefäßen 1 0.20 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.20 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 0.20 %
T888 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei chirurgischen Eingriffen und medizinischer Behandlung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.20 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 1 0.20 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.20 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.20 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.39 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 1.77 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 11 2.16 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 2 0.39 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 58 11.39 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 1 0.20 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.20 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 2 0.39 %
Z56 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Berufsleben 1 0.20 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 1 0.20 %
Z82 Bestimmte Behinderungen oder chronische Krankheiten in der Familienanamnese, die zu Schädigung oder Behinderung führen 4 0.79 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 3 0.59 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 3 0.59 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 4 0.79 %
Z866 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 11 2.16 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 23 4.52 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z873 Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z876 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 7 1.38 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 0.20 %
Z905 Verlust der Niere(n) 3 0.59 %
Z907 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.20 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 27 5.30 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 48 9.43 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 0.59 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 0.20 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.20 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 0.20 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 12 2.36 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 60 11.79 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 5 0.98 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 4 0.79 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 69 13.56 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 41 8.06 %
Z959 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.20 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 0.20 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.39 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 4 0.79 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 3 0.59 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 36 1.35 % 36
00.21 Intravaskuläre Bildgebung von extrakraniellen Hirngefässen 2 0.08 % 2
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 205 7.70 % 207
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 70 2.63 % 70
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 69 2.59 % 70
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 4 0.15 % 4
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 279 10.47 % 280
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 0.04 % 1
00.4B.19 PTKI an Arterien an anderer Lokalisation 1 0.04 % 1
00.4B.46 PTKI an künstlich angelegten Gefässen am Unterschenkel 1 0.04 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 12 0.45 % 12
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 9 0.34 % 9
00.94.00 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, n.n.bez. 4 0.15 % 4
00.94.10 Monitoring des Nervus recurrens im Rahmen einer anderen Operation 1 0.04 % 1
00.94.11 Monitoring des Nervus accessorius im Rahmen einer anderen Operation 1 0.04 % 1
00.94.17 Monitoring des Nervus facialis im Rahmen einer anderen Operation 1 0.04 % 1
00.94.20 Monitoring mehrerer Nerven im Rahmen einer anderen Operation 63 2.36 % 63
00.94.30 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, bis 4 Stunden 109 4.09 % 109
00.94.31 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, mehr als 4 bis 8 Stunden 3 0.11 % 3
00.94.99 Intraoperatives neurophysiologisches Monitoring, sonstige 35 1.31 % 35
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 1 0.04 % 1
00.99.10 Reoperation 5 0.19 % 5
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 69 2.59 % 69
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 7 0.26 % 7
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.04 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.04 % 1
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 39 1.46 % 39
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 0.04 % 1
01.16 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2) 7 0.26 % 7
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 3 0.11 % 3
03.31 Lumbalpunktion 2 0.08 % 2
04.3X.13 Epineurale Naht von Nerven am Arm, primär 1 0.04 % 1
04.3X.14 Epineurale Naht von Nerven der Hand, primär 4 0.15 % 6
04.49.99 Sonstige Dekompression oder Lösung von Adhäsionen an sonstigen peripheren Nerven oder Ganglion, sonstige 2 0.08 % 2
04.6X.72 Transposition mit Neurolyse und Dekompression eines Nerven des Armes 1 0.04 % 1
19.4 Myringoplastik 1 0.04 % 1
21.21 Rhinoskopie 1 0.04 % 1
26.30 Sialoadenektomie, n.n.bez. 1 0.04 % 1
26.31.10 Partielle Parotidektomie ohne intraoperatives Fazialismonitoring 1 0.04 % 1
29.11 Pharyngoskopie 1 0.04 % 1
31.42.10 Laryngoskopie 2 0.08 % 2
38.12 Endarterektomie von anderen Gefässen an Kopf und Hals 516 19.37 % 516
38.32.10 Resektion von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals mit Anastomose 27 1.01 % 27
38.33.00 Resektion von Gefässen der oberen Extremität (mit Anastomose), n.n.bez. 1 0.04 % 1
38.33.13 Resektion von sonstigen Arterien des Unterarmes mit Anastomose 1 0.04 % 1
38.33.14 Resektion von Arterien der Hand mit Anastomose 1 0.04 % 1
38.42 Resektion von anderen Blutgefässen an Kopf und Hals mit Ersatz 3 0.11 % 3
38.62 Sonstige Exzision von Gefässen an Kopf und Hals 1 0.04 % 1
38.82.22 Sonstiger chirurgischer Verschluss von sonstigen tiefen extrakraniellen Venen an Kopf und Hals 1 0.04 % 1
38.83.11 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der Hand 2 0.08 % 2
38.83.21 Sonstiger chirurgischer Verschluss von tiefen Venen der oberen Extremität 1 0.04 % 1
38.85.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von anderen thorakalen Arterien, sonstige 1 0.04 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 4 0.15 % 4
39.29.00 Sonstiger (peripherer) Gefäss-Shunt oder -Bypass, n.n.bez. 1 0.04 % 1
39.29.81 Temporärer intraoperativer Shunt, arterioarteriell 69 2.59 % 69
39.29.89 Temporärer intraoperativer Shunt, sonstige 24 0.90 % 24
39.30.00 Naht von Blutgefässen, n.n.bez. 1 0.04 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 2 0.08 % 2
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 3 0.11 % 3
39.30.19 Anwendung eines Gefässverschlusssystems, sonstige 1 0.04 % 1
39.31.19 Naht einer Arterie an Kopf und Hals, sonstige 3 0.11 % 3
39.32.10 Naht einer Vene an Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.04 % 1
39.41 Stillung einer Blutung nach vaskulärem Eingriff 3 0.11 % 3
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 0.04 % 1
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 2 0.08 % 2
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 2 0.08 % 2
39.56.10 Plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals mit Gewebe-Patch, n.n.bez. 2 0.08 % 2
39.56.11 Plastische Rekonstruktion von intrakraniellen Gefässen mit Gewebe-Patch 1 0.04 % 1
39.56.19 Plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals mit Gewebe-Patch, sonstige 11 0.41 % 11
39.57.12 Plastische Rekonstruktion von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals mit synthetischem Patch Graft 5 0.19 % 5
39.57.19 Plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals mit synthetischem Patch Graft, sonstige 1 0.04 % 1
39.58 Plastische Rekonstruktion eines Blutgefässes mit Patch Graft n.n.bez. 1 0.04 % 1
39.59.12 Transposition von sonstigen extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals 16 0.60 % 16
39.59.33 Sonstige plastische Rekonstruktion von extrakraniellen Arterien an Kopf und Hals, sonstige 7 0.26 % 7
39.59.39 Sonstige plastische Rekonstruktion von Gefässen an Kopf und Hals, sonstige 1 0.04 % 1
39.8X.11 Exzision des Glomus caroticum und anderer Paraganglien 8 0.30 % 8
39.90.19 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, sonstige Stents 1 0.04 % 1
39.91.10 Freilegung eines Gefässes zur endovaskulären Intervention 3 0.11 % 3
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 14 0.53 % 14
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 3 0.11 % 6
39.95.22 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.04 % 1
39.95.B1 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 2 0.08 % 3
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.04 % 1
40.29.99 Einfache Exzision einer anderen lymphatischen Struktur, sonstige 1 0.04 % 1
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 1 0.04 % 1
40.41.10 Selektive (funktionelle) Neck dissection, supraomohyoid (Region I-III) 1 0.04 % 1
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.04 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 5 0.19 % 5
79.14.19 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.04 % 1
82.36 Sonstige Myektomie der Hand 1 0.04 % 1
82.44 Sonstige Naht an einer Beugesehne der Hand 1 0.04 % 4
82.46.10 Naht an einer Faszie der Hand 1 0.04 % 1
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.04 % 1
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.04 % 1
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.04 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 3 0.11 % 3
86.86 Onychoplastik 1 0.04 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 30 1.13 % 31
87.04.11 Computertomographie des Halses 21 0.79 % 22
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.15 % 4
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.04 % 1
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 1 0.04 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.04 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 30 1.13 % 33
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.04 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 29 1.09 % 34
88.45 Arteriographie der Nierenarterien 1 0.04 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.04 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.04 % 1
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.04 % 1
88.71.10 Sonographie der Gefässe von Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 15 0.56 % 15
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 33 1.24 % 35
88.71.19 Sonographie der Gefässen von Kopf und Hals, sonstige 3 0.11 % 3
88.71.99 Diagnostischer Ultraschall von Kopf und Hals, sonstige 1 0.04 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 5 0.19 % 5
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.04 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 3 0.11 % 3
88.72.25 Echokardiographie, transoesophageal, mit komplexer Methodik (4-D, tissue-doppler, speckle-tracking) 2 0.08 % 2
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 24 0.90 % 24
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.04 % 1
88.91.00 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 65 2.44 % 70
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.04 % 1
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 2 0.08 % 3
88.92.10 MRI von Thorax, n.n.bez. 1 0.04 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 32 1.20 % 33
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.04 % 1
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 4 0.15 % 4
88.97.16 MRI-Hals 7 0.26 % 8
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.04 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 4 0.15 % 4
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.04 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.04 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.04 % 1
89.13.00 Neurologische Untersuchung, n.n.bez. 3 0.11 % 3
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 12 0.45 % 12
89.14.13 Amplitudenintegriertes EEG (aEEG) 1 0.04 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 14 0.53 % 14
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 21 0.79 % 21
89.15.11 Motorisch evozierte Potentiale (MEP) 9 0.34 % 9
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 2 0.08 % 2
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 2 0.08 % 2
89.15.81 Neuropsychologische Behandlung, 51 bis max. 120 Minuten 1 0.04 % 1
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.04 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 2 0.08 % 2
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 1 0.04 % 1
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.04 % 1
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.04 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 1 0.04 % 1
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 3 0.11 % 3
93.92.13 Analgosedierung 1 0.04 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.04 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.08 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.08 % 2
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 1 0.04 % 1
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 1 0.04 % 1
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 13 0.49 % 13
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 1 0.04 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 3 0.11 % 3
97.69 Entfernen einer sonstigen Vorrichtung vom Harnsystem 1 0.04 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.19 % 5
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.04 % 1
99.10.00 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, n.n.bez. 1 0.04 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.04 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 2 0.08 % 2
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.04 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.04 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 1 0.04 % 1
99.B7.10 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1 bis 59 Aufwandspunkte 9 0.34 % 9
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 212 7.96 % 212
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 48 1.80 % 48
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 9 0.34 % 9
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 3 0.11 % 3
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 76 2.85 % 76
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 11 0.41 % 11
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 6 0.23 % 6
99.BA.21 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mindestens 24 bis höchstens 72 Stunden 14 0.53 % 14