DRG A97F - Palliativmedizinische Komplexbehandlung > 7 Behandlungstage mit bestimmter Prozedur oder schwere motorische Funktionseinschränkung

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.483
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 16.1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 29 (0.155)
Verlegungsabschlag 0.14


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 80 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.44%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 80 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.46%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 28'181.18 CHF

Median: 25'535.72 CHF

Standardabweichung: 15'749.14

Homogenitätskoeffizient: 0.64

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 1.25 %
C091 Bösartige Neubildung: Gaumenbogen (vorderer) (hinterer) 1 1.25 %
C160 Bösartige Neubildung: Kardia 2 2.50 %
C163 Bösartige Neubildung: Antrum pyloricum 1 1.25 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 1.25 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 1.25 %
C220 Leberzellkarzinom 1 1.25 %
C250 Bösartige Neubildung: Pankreaskopf 1 1.25 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 1.25 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 7 8.75 %
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 1.25 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 5 6.25 %
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.25 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.25 %
C492 Bösartige Neubildung: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.25 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
C538 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.25 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 2 2.50 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 4 5.00 %
C64 Bösartige Neubildung der Niere, ausgenommen Nierenbecken 1 1.25 %
C678 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 2 2.50 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
C689 Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
C718 Bösartige Neubildung: Gehirn, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.25 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 1.25 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 1.25 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 1.25 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 6 7.50 %
C794 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Nervensystems 1 1.25 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 13 16.25 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 1 1.25 %
C800 Bösartige Neubildung, primäre Lokalisation unbekannt, so bezeichnet 1 1.25 %
D569 Thalassämie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 1.25 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 1.25 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 1.25 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 1.25 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 2 2.50 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.25 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.25 %
S3203 Fraktur eines Lendenwirbels: L3 1 1.25 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A045 Enteritis durch Campylobacter 1 1.25 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 1.25 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 1.25 %
B181 Chronische Virushepatitis B ohne Delta-Virus 1 1.25 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 1.25 %
B351 Tinea unguium 1 1.25 %
B370 Candida-Stomatitis 8 10.00 %
B377 Candida-Sepsis 1 1.25 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 2.50 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 3.75 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 1.25 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 1.25 %
C155 Bösartige Neubildung: Ösophagus, unteres Drittel 1 1.25 %
C159 Bösartige Neubildung: Ösophagus, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
C172 Bösartige Neubildung: Ileum 1 1.25 %
C180 Bösartige Neubildung: Zäkum 1 1.25 %
C252 Bösartige Neubildung: Pankreasschwanz 1 1.25 %
C258 Bösartige Neubildung: Pankreas, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.25 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 2 2.50 %
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 1.25 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 2.50 %
C348 Bösartige Neubildung: Bronchus und Lunge, mehrere Teilbereiche überlappend 1 1.25 %
C349 Bösartige Neubildung: Bronchus oder Lunge, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
C402 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Lange Knochen der unteren Extremität 1 1.25 %
C433 Bösartiges Melanom sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Gesichtes 1 1.25 %
C435 Bösartiges Melanom des Rumpfes 1 1.25 %
C439 Bösartiges Melanom der Haut, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
C482 Bösartige Neubildung: Peritoneum, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 5 6.25 %
C542 Bösartige Neubildung: Myometrium 1 1.25 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 5 6.25 %
C740 Bösartige Neubildung: Nebennierenrinde 1 1.25 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 3 3.75 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 13 16.25 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 5 6.25 %
C773 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Axilläre Lymphknoten und Lymphknoten der oberen Extremität 2 2.50 %
C774 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Inguinale Lymphknoten und Lymphknoten der unteren Extremität 1 1.25 %
C775 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 1.25 %
C778 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten mehrerer Regionen 12 15.00 %
C779 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
C780 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 26 32.50 %
C781 Sekundäre bösartige Neubildung des Mediastinums 2 2.50 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 12 15.00 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 5 6.25 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 27 33.75 %
C790 Sekundäre bösartige Neubildung der Niere und des Nierenbeckens 1 1.25 %
C791 Sekundäre bösartige Neubildung der Harnblase sowie sonstiger und nicht näher bezeichneter Harnorgane 1 1.25 %
C792 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 2 2.50 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 13 16.25 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 25 31.25 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 7 8.75 %
C7982 Sekundäre bösartige Neubildung der Genitalorgane 1 1.25 %
C7983 Sekundäre bösartige Neubildung des Perikards 1 1.25 %
C7988 Sekundäre bösartige Neubildung sonstiger näher bezeichneter Lokalisationen 6 7.50 %
C8840 Extranodales Marginalzonen-B-Zell-Lymphom des Mukosa-assoziierten lymphatischen Gewebes [MALT-Lymphom]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 1.25 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 1.25 %
D090 Carcinoma in situ: Harnblase 1 1.25 %
D123 Gutartige Neubildung: Colon transversum 1 1.25 %
D237 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 1.25 %
D383 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Mediastinum 1 1.25 %
D465 Refraktäre Anämie mit Mehrlinien-Dysplasie 1 1.25 %
D474 Osteomyelofibrose 1 1.25 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 1.25 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 1.25 %
D6118 Sonstige arzneimittelinduzierte aplastische Anämie 1 1.25 %
D62 Akute Blutungsanämie 2 2.50 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 6.25 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 2 2.50 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 2.50 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 2 2.50 %
D7018 Sonstige Verlaufsformen der arzneimittelinduzierten Agranulozytose und Neutropenie 1 1.25 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 2.50 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 1.25 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
E1131 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.25 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 1.25 %
E1161 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 1.25 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 11.25 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 2.50 %
E1391 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 2.50 %
E243 Ektopisches ACTH-Syndrom 1 1.25 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 1 1.25 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 2.50 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 5 6.25 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 5 6.25 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 6 7.50 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 6 7.50 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 2.50 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 7 8.75 %
E6601 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 1.25 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 1.25 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 1.25 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 1.25 %
E8331 Vitamin-D-abhängige Rachitis 1 1.25 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 1 1.25 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 3.75 %
E86 Volumenmangel 2 2.50 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 2.50 %
E876 Hypokaliämie 9 11.25 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 1.25 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
E891 Hypoinsulinämie nach medizinischen Maßnahmen 1 1.25 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 2 2.50 %
F051 Delir bei Demenz 1 1.25 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 5.00 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 2.50 %
F200 Paranoide Schizophrenie 1 1.25 %
F220 Wahnhafte Störung 1 1.25 %
F328 Sonstige depressive Episoden 2 2.50 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 2 2.50 %
F418 Sonstige spezifische Angststörungen 1 1.25 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
F438 Sonstige Reaktionen auf schwere Belastung 1 1.25 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 1.25 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 1.25 %
G408 Sonstige Epilepsien 2 2.50 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
G430 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 1.25 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 1.25 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 1.25 %
G4738 Sonstige Schlafapnoe 1 1.25 %
G510 Fazialisparese 2 2.50 %
G533 Multiple Hirnnervenlähmungen bei Neubildungen {C00-D48} 1 1.25 %
G571 Meralgia paraesthetica 1 1.25 %
G578 Sonstige Mononeuropathien der unteren Extremität 1 1.25 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 2 2.50 %
G720 Arzneimittelinduzierte Myopathie 2 2.50 %
G735 Myopathie bei endokrinen Krankheiten 1 1.25 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 1.25 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 6.25 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 1.25 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
G8262 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C6-C8 1 1.25 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 1.25 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 2 2.50 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 1.25 %
G9129 Normaldruckhydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
G936 Hirnödem 1 1.25 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 1.25 %
H360 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 1.25 %
H492 Lähmung des N. abducens [VI. Hirnnerv] 1 1.25 %
H532 Diplopie 1 1.25 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 8.75 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 15 18.75 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 4 5.00 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 7 8.75 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 1.25 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 1 1.25 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 1.25 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 5.00 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 3.75 %
I313 Perikarderguss (nichtentzündlich) 2 2.50 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 2 2.50 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 1.25 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 1.25 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 7 8.75 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 1 1.25 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 3 3.75 %
I483 Vorhofflattern, typisch 1 1.25 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 4 5.00 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 1 1.25 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 2.50 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
I611 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, kortikal 1 1.25 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 1.25 %
I679 Zerebrovaskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 2 2.50 %
I694 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 1.25 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 2.50 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 1.25 %
I739 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 1 1.25 %
I8028 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis sonstiger tiefer Gefäße der unteren Extremitäten 2 2.50 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 1.25 %
I839 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 1 1.25 %
I871 Venenkompression 1 1.25 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 2.50 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
I898 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Krankheiten der Lymphgefäße und Lymphknoten 1 1.25 %
I951 Orthostatische Hypotonie 3 3.75 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 1 1.25 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 1.25 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 1 1.25 %
J178 Pneumonie bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 1.25 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 5.00 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 3.75 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J3801 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, partiell 1 1.25 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 2.50 %
J4483 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 1.25 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 3.75 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 1 1.25 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 8 10.00 %
J981 Lungenkollaps 1 1.25 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 1.25 %
K121 Sonstige Formen der Stomatitis 1 1.25 %
K1222 Submandibularabszess mit Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 1 1.25 %
K123 Orale Mukositis (ulzerativ) 1 1.25 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 2.50 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 1.25 %
K222 Ösophagusverschluss 1 1.25 %
K260 Ulcus duodeni: Akut, mit Blutung 1 1.25 %
K296 Sonstige Gastritis 1 1.25 %
K4398 Sonstige Hernia ventralis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 1.25 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 2.50 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 2 2.50 %
K590 Obstipation 6 7.50 %
K592 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 1.25 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
K766 Portale Hypertonie 1 1.25 %
K767 Hepatorenales Syndrom 1 1.25 %
K830 Cholangitis 1 1.25 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 1.25 %
K922 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 1.25 %
L404 Psoriasis guttata 1 1.25 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 1.25 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 1.25 %
L980 Granuloma pediculatum [Granuloma pyogenicum] 1 1.25 %
L989 Krankheit der Haut und der Unterhaut, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.25 %
M169 Koxarthrose, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 1.25 %
M1995 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.25 %
M2551 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 1.25 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 2 2.50 %
M4782 Sonstige Spondylose: Zervikalbereich 2 2.50 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 1 1.25 %
M4804 Spinal(kanal)stenose: Thorakalbereich 1 1.25 %
M4952 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Zervikalbereich 1 1.25 %
M4956 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Lumbalbereich 1 1.25 %
M4959 Wirbelkörperkompression bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 3 3.75 %
M545 Kreuzschmerz 2 2.50 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 1.25 %
M5497 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Lumbosakralbereich 1 1.25 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 1.25 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.25 %
M6289 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.25 %
M753 Tendinitis calcarea im Schulterbereich 1 1.25 %
M7962 Schmerzen in den Extremitäten: Oberarm 1 1.25 %
M7965 Schmerzen in den Extremitäten: Beckenregion und Oberschenkel 2 2.50 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.25 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 1.25 %
M8149 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 1.25 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 1.25 %
M8210 Osteoporose bei endokrinen Störungen {E00-E34}: Mehrere Lokalisationen 1 1.25 %
M8980 Sonstige näher bezeichnete Knochenkrankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 1.25 %
M9075 Knochenfraktur bei Neubildungen {C00-D48}: Beckenregion und Oberschenkel 1 1.25 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 2.50 %
N136 Pyonephrose 1 1.25 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 1 1.25 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 3.75 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 5 6.25 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 3 3.75 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 1.25 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 9 11.25 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 1.25 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 7.50 %
N40 Prostatahyperplasie 1 1.25 %
R042 Hämoptoe 3 3.75 %
R05 Husten 1 1.25 %
R060 Dyspnoe 2 2.50 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 2 2.50 %
R098 Sonstige näher bezeichnete Symptome, die das Kreislaufsystem und das Atmungssystem betreffen 1 1.25 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 2.50 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 5 6.25 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 2 2.50 %
R15 Stuhlinkontinenz 6 7.50 %
R161 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
R18 Aszites 2 2.50 %
R262 Gehbeschwerden, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
R263 Immobilität 1 1.25 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 11 13.75 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 1.25 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 8 10.00 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 5 6.25 %
R33 Harnverhaltung 2 2.50 %
R400 Somnolenz 3 3.75 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 1.25 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 2.50 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 2.50 %
R478 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sprech- und Sprachstörungen 1 1.25 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 1.25 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 1.25 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 8 10.00 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 2.50 %
R601 Generalisiertes Ödem 2 2.50 %
R630 Anorexie 2 2.50 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 3.75 %
R652 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] nichtinfektiöser Genese ohne Organkomplikationen 1 1.25 %
R688 Sonstige näher bezeichnete Allgemeinsymptome 2 2.50 %
R770 Veränderungen der Albumine 1 1.25 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 1.25 %
R942 Abnorme Ergebnisse von Lungenfunktionsprüfungen 1 1.25 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 2 2.50 %
S325 Fraktur des Os pubis 2 2.50 %
S510 Offene Wunde des Ellenbogens 1 1.25 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 1 1.25 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 1.25 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 1.25 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 1.25 %
T887 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 1 1.25 %
T913 Folgen einer Verletzung des Rückenmarkes 1 1.25 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 1 1.25 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 12 15.00 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 2 2.50 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 4 5.00 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 1 1.25 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 3 3.75 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 3 3.75 %
U601 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie A 1 1.25 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 1.25 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 3 3.75 %
U6911 Dauerhaft erworbene Blutgerinnungsstörung 1 1.25 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 3.75 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 9 11.25 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 1.25 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 6.25 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 1.25 %
Z278 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige Kombinationen von Infektionskrankheiten 1 1.25 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 1.25 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 1.25 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 1.25 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 1.25 %
Z515 Palliativbehandlung 10 12.50 %
Z5183 Opiatsubstitution 1 1.25 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 4 5.00 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 1 1.25 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 3 3.75 %
Z851 Bösartige Neubildung der Trachea, der Bronchien oder der Lunge in der Eigenanamnese 2 2.50 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 2 2.50 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 6.25 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 1.25 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 3 3.75 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 1.25 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 1.25 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 11 13.75 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 2 2.50 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 3 3.75 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 3 3.75 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 1.25 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 1.25 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 2 2.50 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 1.25 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 1.25 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 2.50 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 4 5.00 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 1.25 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 2 2.50 %
Z961 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 1 1.25 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 1 1.25 %
Z9688 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 1 1.25 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 1.25 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.95.32 Patienten- und Angehörigenschulung zum Umgang mit einem Stoma, 6 bis 10 Behandlungen 1 0.21 % 1
03.53.10 Geschlossene Reposition einer Wirbelfraktur ohne Osteosynthese 1 0.21 % 1
03.90.11 Einsetzen oder Ersetzen eines Katheters zur intrathekalen und epiduralen Infusion, Permanenter Katheter zur Dauerinfusion 1 0.21 % 1
03.92.99 Injektion einer anderen Substanz in den Spinalkanal, sonstige 1 0.21 % 1
25.01 Geschlossene [Nadel-] Biopsie an der Zunge 1 0.21 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 1 0.21 % 1
31.1 Temporäre Tracheostomie 1 0.21 % 1
32.01.99 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an einem Bronchus, sonstige 1 0.21 % 2
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 1 0.21 % 1
33.27 Geschlossene endoskopische Lungenbiopsie 1 0.21 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 3 0.64 % 4
34.06 Thorakoskopische Drainage der Pleurahöhle 1 0.21 % 1
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.21 % 1
34.52.99 Pleurektomie und Dekortikation der Lunge, thorakoskopisch, sonstige 1 0.21 % 1
34.6X.23 Pleurodese, thorakoskopisch, durch Poudrage 3 0.64 % 3
34.91 Pleurale Punktion 4 0.85 % 4
37.0 Perikardiozentese 1 0.21 % 1
37.12 Perikardiotomie 2 0.43 % 2
39.79.66 Selektive Embolisation mit Partikeln von abdominalen Gefässen 1 0.21 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.21 % 2
42.92 Dilatation des Ösophagus 1 0.21 % 1
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 2 0.43 % 2
43.19 Sonstige Gastrostomie 1 0.21 % 1
44.13 Sonstige Gastroskopie 1 0.21 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 5 1.07 % 5
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 3 0.64 % 3
45.42 Endoskopische Polypektomie im Dickdarm 1 0.21 % 1
46.11 Temporäre Kolostomie 1 0.21 % 1
46.43.11 Neueinpflanzung eines Kolostomas 1 0.21 % 1
53.59 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand 1 0.21 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.21 % 1
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 1 0.21 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.21 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.21 % 2
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 1 0.21 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.21 % 1
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 1 0.21 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 0.85 % 4
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.21 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.21 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 1 0.21 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.21 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.21 % 1
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 2 0.43 % 2
81.65.11 Vertebroplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.21 % 1
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 1 0.21 % 1
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.21 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.21 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.21 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.21 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 4 0.85 % 5
87.04.11 Computertomographie des Halses 2 0.43 % 2
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 6 1.28 % 6
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 6 1.28 % 6
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.21 % 1
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 2 0.43 % 2
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.43 % 2
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.21 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.64 % 9
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.64 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 6 1.28 % 6
88.94.10 MRI-Schultergelenk und Oberarme 1 0.21 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 5 1.07 % 5
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 7 1.50 % 7
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 2 0.43 % 3
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 17 3.63 % 17
89.0A.40 Multimodale Ernährungstherapie, n.n.bez. 1 0.21 % 1
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.21 % 1
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 1 0.21 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.21 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.21 % 1
89.38.24 Messung der atemmechanischen Kraft, vollständig 1 0.21 % 1
89.93 Interdisziplinäre (Tumor-)fallbesprechung (Tumorboard) 6 1.28 % 7
92.14 Knochen-Szintigraphie 2 0.43 % 2
92.18.03 Ganzkörperszintigraphie zur Lokalisationsdiagnostik, Ganzkörperszintigraphie mit Radiojod, ohne Gabe von rekombinantem Thyreotropin (rh-TSH) 1 0.21 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 1 0.21 % 1
92.24.11 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 9 1.92 % 9
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 3 0.64 % 3
92.24.13 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 13 2.78 % 29
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 8 1.71 % 30
92.24.21 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder: 9 1.92 % 32
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 10 2.14 % 39
92.24.23 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, 3D-geplante Bestrahlung 5 1.07 % 10
92.24.24 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.21 % 4
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 2 0.43 % 12
92.25.21 Teleradiotherapie mit Elektronen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, bis zu 2 Bestrahlungsfelder 1 0.21 % 4
92.29.61 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, einfach 8 1.71 % 8
92.29.62 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, mittlerer Schwierigkeitsgrad 2 0.43 % 2
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 11 2.35 % 11
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 12 2.56 % 14
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 19 4.06 % 22
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 13 2.78 % 18
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 4 0.85 % 4
92.29.74 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, Feldfestlegung mit Simulator, mit 3D-Plan 6 1.28 % 7
92.29.79 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 1 0.21 % 1
92.29.80 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 5 1.07 % 6
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 7 1.50 % 7
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 7 1.50 % 8
92.29.83 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die Brachytherapie, mittel 1 0.21 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 9 1.92 % 11
92.29.89 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, sonstige 9 1.92 % 10
92.30.22 Stereotaktische Bestrahlung, einzeitig, zerebral, bildgestützte Einstellung 1 0.21 % 2
92.39.01 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, zerebral, n.n.bez. 2 0.43 % 11
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.21 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 0.43 % 2
93.8A.22 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von mindestens 8 bis höchstens 14 Behandlungstagen 32 6.84 % 32
93.8A.32 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von mindestens 8 bis höchstens 14 Behandlungstagen 48 10.26 % 48
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.21 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.21 % 1
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 2 0.43 % 2
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.21 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.64 % 3
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 1.71 % 8
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 5 1.07 % 5
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 6 1.28 % 6
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.21 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 8 1.71 % 8
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.43 % 2
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 1 0.21 % 1
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 6 1.28 % 6
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 2 0.43 % 2
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 1 0.21 % 1
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 1 0.21 % 1
99.B5.10 Komplexe endokrinologische Funktionsuntersuchung ohne invasive Katheter-Untersuchung 1 0.21 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.21 % 1