DRG A95E - Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung, 7 bis 13 Behandlungstage mit bestimmter OR-Prozedur

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.242
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 16.9
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 5 (0.315)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 28 (0.115)
Verlegungsabschlag 0.105


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 123 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.68%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Anzahl Fälle: 123 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.71%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 25'601.82 CHF

Median: 22'256.00 CHF

Standardabweichung: 11'796.98

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.81 %
C01 Bösartige Neubildung des Zungengrundes 1 0.81 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 0.81 %
C342 Bösartige Neubildung: Mittellappen (-Bronchus) 1 0.81 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.81 %
C437 Bösartiges Melanom der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.81 %
C450 Mesotheliom der Pleura 1 0.81 %
C672 Bösartige Neubildung: Laterale Harnblasenwand 1 0.81 %
C679 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 1 0.81 %
F067 Leichte kognitive Störung 2 1.63 %
G310 Umschriebene Hirnatrophie 1 0.81 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.81 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 0.81 %
I772 Arterienruptur 1 0.81 %
I972 Lymphödem nach Mastektomie 1 0.81 %
K1028 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Zustände der Kiefer 1 0.81 %
K4030 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, mit Einklemmung, ohne Gangrän: Nicht als Rezidivhernie bezeichnet 1 0.81 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 0.81 %
K8000 Gallenblasenstein mit akuter Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 2 1.63 %
K8010 Gallenblasenstein mit sonstiger Cholezystitis: Ohne Angabe einer Gallenwegsobstruktion 1 0.81 %
L8927 Dekubitus 3. Grades: Ferse 1 0.81 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 1 0.81 %
M511 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.81 %
M704 Bursitis praepatellaris 2 1.63 %
M706 Bursitis trochanterica 1 0.81 %
M8008 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.81 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.81 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 4 3.25 %
M8448 Pathologische Fraktur, anderenorts nicht klassifiziert: Sonstige 2 1.63 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.81 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.81 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 0.81 %
S2206 Fraktur eines Brustwirbels: T11 und T12 1 0.81 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 5 4.07 %
S4220 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Teil nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
S4221 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Kopf 2 1.63 %
S4222 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Collum chirurgicum 1 0.81 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 3 2.44 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 3 2.44 %
S4249 Fraktur des distalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 1 0.81 %
S5220 Fraktur des Ulnaschaftes, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S5250 Distale Fraktur des Radius: Nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S5251 Distale Fraktur des Radius: Extensionsfraktur 3 2.44 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 3 2.44 %
S526 Distale Fraktur der Ulna und des Radius, kombiniert 5 4.07 %
S550 Verletzung der A. ulnaris in Höhe des Unterarmes 1 0.81 %
S6230 Fraktur eines sonstigen Mittelhandknochens: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S628 Fraktur sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.81 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 4 3.25 %
S7205 Schenkelhalsfraktur: Basis 1 0.81 %
S7208 Schenkelhalsfraktur: Sonstige Teile 1 0.81 %
S7210 Femurfraktur: Trochantär, nicht näher bezeichnet 18 14.63 %
S7211 Femurfraktur: Intertrochantär 6 4.88 %
S722 Subtrochantäre Fraktur 4 3.25 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 3 2.44 %
S7240 Distale Fraktur des Femurs: Teil nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S7243 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 0.81 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 0.81 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.81 %
S8281 Bimalleolarfraktur 1 0.81 %
S8282 Trimalleolarfraktur 2 1.63 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 0.81 %
T840 Mechanische Komplikation durch eine Gelenkendoprothese 1 0.81 %
T841 Mechanische Komplikation durch eine interne Osteosynthesevorrichtung an Extremitätenknochen 1 0.81 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.81 %
A402 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe D 1 0.81 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.81 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.81 %
B368 Sonstige näher bezeichnete oberflächliche Mykosen 1 0.81 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.81 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.81 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.63 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 11 8.94 %
C183 Bösartige Neubildung: Flexura coli dextra [hepatica] 1 0.81 %
C444 Sonstige bösartige Neubildungen: Behaarte Kopfhaut und Haut des Halses 1 0.81 %
C509 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
C570 Bösartige Neubildung: Tuba uterina [Falloppio] 1 0.81 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.81 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.81 %
C771 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.81 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 1 0.81 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.63 %
C9000 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.81 %
D140 Gutartige Neubildung: Mittelohr, Nasenhöhle und Nasennebenhöhlen 1 0.81 %
D376 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Leber, Gallenblase und Gallengänge 1 0.81 %
D441 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Nebenniere 1 0.81 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 0.81 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.81 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 3 2.44 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.81 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
D538 Sonstige näher bezeichnete alimentäre Anämien 1 0.81 %
D62 Akute Blutungsanämie 11 8.94 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.81 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.63 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 6 4.88 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 4 3.25 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 2 1.63 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.81 %
D7019 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.81 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 8 6.50 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 8 6.50 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 0.81 %
E059 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 0.81 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1160 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit sonstigen näher bezeichneten Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.81 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 2 1.63 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 22 17.89 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.63 %
E242 Arzneimittelinduziertes Cushing-Syndrom 1 0.81 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 7 5.69 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 10 8.13 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 11 8.94 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 8 6.50 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 15 12.20 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 46 37.40 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 4.07 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 0.81 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 0.81 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.63 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.81 %
E8359 Störungen des Kalziumstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
E86 Volumenmangel 4 3.25 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 5 4.07 %
E873 Alkalose 1 0.81 %
E876 Hypokaliämie 10 8.13 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.81 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
F001 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit spätem Beginn (Typ 1) {G30.1} 2 1.63 %
F002 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.81 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 6 4.88 %
F013 Gemischte kortikale und subkortikale vaskuläre Demenz 1 0.81 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 4 3.25 %
F019 Vaskuläre Demenz, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
F023 Demenz bei primärem Parkinson-Syndrom {G20.-} 1 0.81 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 14 11.38 %
F051 Delir bei Demenz 4 3.25 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 10 8.13 %
F067 Leichte kognitive Störung 4 3.25 %
F068 Sonstige näher bezeichnete organische psychische Störungen aufgrund einer Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns oder einer körperlichen Krankheit 1 0.81 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.81 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.81 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.81 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 2.44 %
F133 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Entzugssyndrom 1 0.81 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 1 0.81 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 2 1.63 %
F320 Leichte depressive Episode 1 0.81 %
F321 Mittelgradige depressive Episode 1 0.81 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.81 %
F328 Sonstige depressive Episoden 4 3.25 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 6 4.88 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 1 0.81 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
F432 Anpassungsstörungen 1 0.81 %
F480 Neurasthenie 1 0.81 %
G10 Chorea Huntington 1 0.81 %
G119 Hereditäre Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G2020 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.81 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 5 4.07 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.81 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 0.81 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 7 5.69 %
G301 Alzheimer-Krankheit mit spätem Beginn {F00.1} 2 1.63 %
G308 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.81 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 6 4.88 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G406 Grand-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet (mit oder ohne Petit mal) 1 0.81 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 0.81 %
G470 Ein- und Durchschlafstörungen 6 4.88 %
G478 Sonstige Schlafstörungen 1 0.81 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G510 Fazialisparese 1 0.81 %
G551 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.81 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.81 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 2 1.63 %
G629 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
G810 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.81 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
H011 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 0.81 %
H193 Keratitis und Keratokonjunktivitis bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
H251 Cataracta nuclearis senilis 1 0.81 %
H269 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.81 %
H355 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.81 %
H408 Sonstiges Glaukom 1 0.81 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.81 %
H540 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.81 %
H541 Schwere Sehbeeinträchtigung, binokular 1 0.81 %
H811 Benigner paroxysmaler Schwindel 1 0.81 %
H911 Presbyakusis 5 4.07 %
H919 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
H931 Tinnitus aurium 1 0.81 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 11.38 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 34 27.64 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 3.25 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.63 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 13.82 %
I209 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 1 0.81 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 3 2.44 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 3.25 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.81 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 9 7.32 %
I2521 Alter Myokardinfarkt: 4 Monate bis unter 1 Jahr zurückliegend 1 0.81 %
I2522 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 1.63 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 4 3.25 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.81 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
I350 Aortenklappenstenose 3 2.44 %
I440 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 1 0.81 %
I451 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 1 0.81 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 0.81 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 9 7.32 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 2 1.63 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 10 8.13 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 3.25 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.81 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.81 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 5 4.07 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.81 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
I6202 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Chronisch 1 0.81 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.81 %
I672 Zerebrale Atherosklerose 1 0.81 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 1.63 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.81 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 6 4.88 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 0.81 %
I7022 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ruheschmerzen 1 0.81 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 2 1.63 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.81 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.81 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 2 1.63 %
I951 Orthostatische Hypotonie 7 5.69 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.81 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J410 Einfache chronische Bronchitis 1 0.81 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.81 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.81 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.81 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 1.63 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 2.44 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 2 1.63 %
J61 Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern 1 0.81 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.81 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 1.63 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.81 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.81 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 2 1.63 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 5 4.07 %
K222 Ösophagusverschluss 1 0.81 %
K253 Ulcus ventriculi: Akut, ohne Blutung oder Perforation 1 0.81 %
K264 Ulcus duodeni: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.81 %
K295 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 1 0.81 %
K420 Hernia umbilicalis mit Einklemmung, ohne Gangrän 1 0.81 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 2.44 %
K501 Crohn-Krankheit des Dickdarmes 1 0.81 %
K528 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.81 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 1.63 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.81 %
K590 Obstipation 4 3.25 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 0.81 %
K746 Sonstige und nicht näher bezeichnete Zirrhose der Leber 1 0.81 %
K831 Verschluss des Gallenganges 1 0.81 %
K8500 Idiopathische akute Pankreatitis: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 0.81 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.81 %
L120 Bullöses Pemphigoid 2 1.63 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.81 %
L298 Sonstiger Pruritus 1 0.81 %
L569 Akute Hautveränderung durch Ultraviolettstrahlen, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
L84 Hühneraugen und Horn- (Haut-) Schwielen 1 0.81 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 0.81 %
L8928 Dekubitus 3. Grades: Sonstige Lokalisationen der unteren Extremität 2 1.63 %
L910 Hypertrophe Narbe 1 0.81 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M1007 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M1181 Sonstige näher bezeichnete Kristall-Arthropathien: Schulterregion 1 0.81 %
M160 Primäre Koxarthrose, beidseitig 1 0.81 %
M171 Sonstige primäre Gonarthrose 1 0.81 %
M1901 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Schulterregion 1 0.81 %
M1902 Primäre Arthrose sonstiger Gelenke: Oberarm 1 0.81 %
M2546 Gelenkerguss: Unterschenkel 1 0.81 %
M2556 Gelenkschmerz: Unterschenkel 1 0.81 %
M350 Sicca-Syndrom [Sjögren-Syndrom] 1 0.81 %
M353 Polymyalgia rheumatica 2 1.63 %
M4185 Sonstige Formen der Skoliose: Thorakolumbalbereich 1 0.81 %
M4216 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbalbereich 1 0.81 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 0.81 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.81 %
M4786 Sonstige Spondylose: Lumbalbereich 6 4.88 %
M4806 Spinal(kanal)stenose: Lumbalbereich 2 1.63 %
M4807 Spinal(kanal)stenose: Lumbosakralbereich 1 0.81 %
M501 Zervikaler Bandscheibenschaden mit Radikulopathie 1 0.81 %
M513 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.81 %
M5412 Radikulopathie: Zervikalbereich 1 0.81 %
M544 Lumboischialgie 2 1.63 %
M545 Kreuzschmerz 3 2.44 %
M5486 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.81 %
M6259 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M6288 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Sonstige 1 0.81 %
M704 Bursitis praepatellaris 1 0.81 %
M751 Läsionen der Rotatorenmanschette 1 0.81 %
M7963 Schmerzen in den Extremitäten: Unterarm 1 0.81 %
M7966 Schmerzen in den Extremitäten: Unterschenkel 1 0.81 %
M7967 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 3 2.44 %
M8000 Postmenopausale Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M8048 Arzneimittelinduzierte Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.81 %
M8080 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Mehrere Lokalisationen 4 3.25 %
M8082 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Oberarm 1 0.81 %
M8088 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.63 %
M8097 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 2 1.63 %
M8108 Postmenopausale Osteoporose: Sonstige 1 0.81 %
M8109 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.81 %
M8110 Osteoporose nach Ovarektomie: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 3 2.44 %
M8188 Sonstige Osteoporose: Sonstige 1 0.81 %
M8189 Sonstige Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 10 8.13 %
M8190 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 1.63 %
M8198 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Sonstige 1 0.81 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 11 8.94 %
M8697 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.81 %
M8990 Knochenkrankheit, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.81 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 1.63 %
N130 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 0.81 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 3 2.44 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 19 15.45 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 5 4.07 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 0.81 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 3 2.44 %
N319 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 15 12.20 %
N3941 Überlaufinkontinenz 2 1.63 %
N3942 Dranginkontinenz 3 2.44 %
N40 Prostatahyperplasie 6 4.88 %
N898 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 1 0.81 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 1 0.81 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R040 Epistaxis 1 0.81 %
R103 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 1 0.81 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 0.81 %
R18 Aszites 1 0.81 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.81 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.81 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 17 13.82 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 3 2.44 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.81 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 1.63 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 3 2.44 %
R33 Harnverhaltung 4 3.25 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 1.63 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 2 1.63 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.81 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.81 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.81 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 0.81 %
R600 Umschriebenes Ödem 5 4.07 %
R64 Kachexie 3 2.44 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 2.44 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 1 0.81 %
S0035 Oberflächliche Verletzung der Nase: Prellung 1 0.81 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 2 1.63 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 2 1.63 %
S0121 Offene Wunde: Äußere Haut der Nase 1 0.81 %
S0151 Offene Wunde: Lippe 2 1.63 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 1.63 %
S0187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Kopfes 1 0.81 %
S022 Nasenbeinfraktur 1 0.81 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.81 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.81 %
S060 Gehirnerschütterung 2 1.63 %
S0679 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Dauer nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S202 Prellung des Thorax 1 0.81 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 1.63 %
S3184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Lendenwirbelsäule und des Beckens 1 0.81 %
S3201 Fraktur eines Lendenwirbels: L1 1 0.81 %
S3202 Fraktur eines Lendenwirbels: L2 1 0.81 %
S323 Fraktur des Os ilium 1 0.81 %
S325 Fraktur des Os pubis 1 0.81 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.81 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 3 2.44 %
S4188 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Oberarmes 1 0.81 %
S4224 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Tuberculum majus 1 0.81 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 1 0.81 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.81 %
S500 Prellung des Ellenbogens 1 0.81 %
S5180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterarmes 2 1.63 %
S5187 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Unterarmes 2 1.63 %
S5201 Fraktur des proximalen Endes der Ulna: Olekranon 1 0.81 %
S528 Fraktur sonstiger Teile des Unterarmes 1 0.81 %
S562 Verletzung von sonstigen Beugemuskeln und -sehnen in Höhe des Unterarmes 1 0.81 %
S602 Prellung sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 2 1.63 %
S6261 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.81 %
S7184 Weichteilschaden I. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 0.81 %
S800 Prellung des Knies 2 1.63 %
S801 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.81 %
S8081 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.81 %
S8180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Unterschenkels 2 1.63 %
S8238 Distale Fraktur der Tibia: Sonstige 1 0.81 %
S9185 Weichteilschaden II. Grades bei geschlossener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 0.81 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.81 %
T796 Traumatische Muskelischämie 2 1.63 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 5 4.07 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.81 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.81 %
T838 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 1 0.81 %
T843 Mechanische Komplikation durch sonstige Knochengeräte, -implantate oder -transplantate 1 0.81 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.81 %
U5000 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 100 Punkte 2 1.63 %
U5001 Keine oder geringe motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 85-91 Punkte 3 2.44 %
U5010 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 9 7.32 %
U5011 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 69-84 Punkte 6 4.88 %
U5020 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 60-75 Punkte 18 14.63 %
U5021 Mittlere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 59-68 Punkte 2 1.63 %
U5030 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 40-55 Punkte 30 24.39 %
U5031 Mittelschwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 43-58 Punkte 10 8.13 %
U5040 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 20-35 Punkte 9 7.32 %
U5041 Schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 31-42 Punkte 3 2.44 %
U5050 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 0-15 Punkte 4 3.25 %
U5051 Sehr schwere motorische Funktionseinschränkung: Motorischer FIM: 13-30 Punkte 7 5.69 %
U5100 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Erweiterter Barthel-Index: 70-90 Punkte 1 0.81 %
U5101 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 30-35 Punkte 5 4.07 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 41 33.33 %
U5111 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: Kognitiver FIM: 11-29 Punkte 21 17.07 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 30 24.39 %
U5122 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 10 8.13 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.81 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 2 1.63 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.81 %
V99 Transportmittelunfall 1 0.81 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 12 9.76 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.81 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 5.69 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.81 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.81 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 12 9.76 %
Z235 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.81 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 1 0.81 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 1 0.81 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 1 0.81 %
Z470 Entfernung einer Metallplatte oder einer anderen inneren Fixationsvorrichtung 1 0.81 %
Z508 Sonstige Rehabilitationsmaßnahmen 1 0.81 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 2.44 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z856 Leukämie in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 9 7.32 %
Z871 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z888 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.81 %
Z896 Verlust der unteren Extremität oberhalb des Knies, einseitig 1 0.81 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 1 0.81 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 0.81 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 20 16.26 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 2.44 %
Z933 Vorhandensein eines Kolostomas 1 0.81 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 0.81 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.81 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.81 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 1 0.81 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 4.88 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.81 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 8 6.50 %
Z967 Vorhandensein von anderen Knochen- und Sehnenimplantaten 2 1.63 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.81 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.38 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 1 0.19 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 1 0.19 % 1
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.19 % 1
00.99.10 Reoperation 3 0.57 % 3
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 2 0.38 % 2
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.19 % 1
00.9A.25 Composite-Material 1 0.19 % 1
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 1 0.19 % 1
01.31.10 Inzision an den Hirnhäuten zur Entleerung eines subduralen Hämatoms (Hygroms) 1 0.19 % 1
03.09.35 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 2 Segmente 1 0.19 % 1
03.09.36 Zugang zur Lendenwirbelsäule (durch Laminotomie oder Flavektomie), dorsal, 3 und mehr Segmente 1 0.19 % 1
03.09.91 Sonstige Dekompression des Spinalkanals 2 0.38 % 2
13.41 Phakoemulsifikation und Aspiration eines Katarakts 1 0.19 % 2
13.71 Einsetzen einer Intraokularlinse anlässlich einer Kataraktextraktion, einzeitig 1 0.19 % 2
21.71 Geschlossene Reposition einer Nasenfraktur 1 0.19 % 1
27.51 Naht einer Rissverletzung an der Lippe 1 0.19 % 1
33.24.12 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürstenzytologie der Lunge 1 0.19 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.19 % 1
34.20 Thorakoskopische Pleurabiopsie 1 0.19 % 1
34.6X.23 Pleurodese, thorakoskopisch, durch Poudrage 1 0.19 % 1
37.12 Perikardiotomie 1 0.19 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 1 0.19 % 1
39.30.12 Anwendung eines Clipsystems an Blutgefässen 1 0.19 % 1
39.31.30 Naht einer Arterie des Unterarms 1 0.19 % 1
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.19 % 1
39.79.64 Selektive Embolisation mit Partikeln von thorakalen Gefässen 1 0.19 % 1
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.19 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 3 0.57 % 3
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.19 % 1
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.19 % 1
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 1 0.19 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 1 0.19 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 1 0.19 % 2
51.23 Laparoskopische Cholezystektomie 3 0.57 % 3
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.19 % 1
53.41 Operation einer Umbilikalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.19 % 1
54.12.99 Relaparotomie sonstige 1 0.19 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 1 0.19 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.19 % 1
56.31 Ureteroskopie 1 0.19 % 1
56.39 Sonstige diagnostische Massnahmen am Ureter 1 0.19 % 1
56.91 Dilatation des Ureterostiums 1 0.19 % 1
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 1 0.19 % 1
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 2 0.38 % 2
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.19 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.38 % 2
57.49.12 Sonstige transurethrale Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe der Harnblase, Resektion, transurethral 2 0.38 % 2
57.93.11 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, transurethral 1 0.19 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 4 0.76 % 4
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 2 0.38 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 2 0.38 % 2
60.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Prostata 1 0.19 % 1
60.29.10 Sonstige transurethrale Prostatektomie, Elektroresektion von Prostatagewebe 1 0.19 % 1
76.01 Sequestrektomie an Gesichtsschädelknochen 1 0.19 % 1
77.49.20 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Knochenbiopsie an der Wirbelsäule, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.19 % 1
77.49.90 Knochenbiopsie an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, Perkutane (Nadel-) Biopsie 1 0.19 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 1 0.19 % 1
77.89.22 Sonstige partielle Knochenresektion an einem Wirbel, sonstige Teile 1 0.19 % 1
78.05.19 Sonstige Knochentransplantation am Femur (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefässgestieltes Transplantat) 1 0.19 % 1
78.13.10 Geschlossene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.19 % 1
78.13.12 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.19 % 1
78.13.20 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit Knochenfixation durch Fixateur externe 1 0.19 % 1
78.50.26 Osteosynthese durch winkelstabile Platte nach Osteotomie, bei Knochentransplantation oder Knochentransposition 1 0.19 % 1
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 1 0.19 % 1
78.62.01 Knochenimplantatentfernung am Humerus, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte /Kondylenplatte, Marknagel, Verriegelungsnagel, Transfixationsnagel, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.19 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 3 0.57 % 3
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.19 % 1
78.67.28 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, sonstiges Osteosynthesematerial 1 0.19 % 1
79.02 Geschlossene Reposition einer Fraktur an Radius und Ulna ohne innere Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.11.19 Geschlossene Reposition einer proximalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Draht, Zuggurtung/Cerclage, winkelstabile Platte) 1 0.19 % 1
79.12.39 Geschlossene Reposition einer Ulnafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte) 1 0.19 % 1
79.15.10 Geschlossene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.38 % 2
79.15.20 Geschlossene Reposition einer sonstigen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 25 4.73 % 25
79.15.99 Geschlossene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 2 0.38 % 2
79.16.29 Geschlossene Reposition einer distalen Tibiafraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.19 % 1
79.19.99 Geschlossene Reposition einer Fraktur anderer bezeichneter Knochen mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.19 % 1
79.31.10 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit innerer Knochenfixation durch Marknagel, winkelstabiler Platte oder (Winkel-) Platte 2 0.38 % 2
79.31.11 Offene Reposition einer einfachen proximalen Humerusfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. Schraube, Draht) 1 0.19 % 1
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 6 1.13 % 6
79.31.20 Offene Reposition einer einfachen Humerusschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.31.90 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur sonstiger Teile des Humerus mit innerer Knochenfixation 3 0.57 % 3
79.32.10 Offene Reposition einer distalen Radiusfraktur mit innerer Knochenfixation 12 2.27 % 12
79.32.29 Offene Reposition einer Ulnafraktur mit innerer Knochenfixation 5 0.95 % 5
79.33.19 Offene Reposition einer Fraktur an Karpalia und Metakarpalia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.34 Offene Reposition einer Fingerfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.35.10 Offene Reposition einer Hüftkopffraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.35.11 Offene Reposition einer Schenkelhalsfraktur und proximalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.38 % 2
79.35.12 Offene Reposition einer Femurschaftfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.38 % 2
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 2 0.38 % 2
79.35.99 Offene Reposition einer Femurfraktur mit innerer Knochenfixation, sonstige 1 0.19 % 1
79.36.30 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit innerer Knochenfixation durch Marknagel oder winkelstabile Platte 1 0.19 % 1
79.36.32 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Tibia mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.36.72 Offene Reposition einer einfachen Fraktur der distalen Fibula mit sonstiger innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.36.73 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur der distalen Fibula mit innerer Knochenfixation 1 0.19 % 1
79.87.10 Offene Reposition einer Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 0.19 % 1
80.59.10 Sonstige Diskusdestruktion, Entfernung eines freien Sequesters 1 0.19 % 1
81.47.30 Sonstige Refixation und Naht am Kapselbandapparat des Kniegelenks 1 0.19 % 1
81.65.10 Vertebroplastik, 1 Wirbelkörper 9 1.70 % 9
81.65.11 Vertebroplastik, 2 Wirbelkörper 2 0.38 % 2
81.65.12 Vertebroplastik, 3 Wirbelkörper 2 0.38 % 2
81.65.13 Vertebroplastik, 4 und mehr Wirbelkörper 1 0.19 % 1
81.66.10 Kyphoplastik, 1 Wirbelkörper 4 0.76 % 4
81.66.11 Kyphoplastik, 2 Wirbelkörper 1 0.19 % 1
81.66.12 Kyphoplastik, 3 Wirbelkörper 1 0.19 % 1
81.91 Gelenkspunktion 2 0.38 % 2
81.92.31 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke zur Schmerzbehandlung ohne BV 1 0.19 % 1
81.94 Naht an Kapsel oder Ligament von Sprunggelenk oder Fuss 1 0.19 % 1
83.03.16 Bursotomie, Untere Extremität 1 0.19 % 1
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 3 0.57 % 3
83.64.13 Sonstige Naht einer Sehne, Unterarm 1 0.19 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.19 % 3
84.71 Anlegen einer externen Fixationsvorrichtung, eindimensional 1 0.19 % 1
85.0X.99 Inzision an der Mamma, sonstige 1 0.19 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 0.57 % 3
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 1 0.19 % 1
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 2 0.38 % 2
86.4X.29 Radikale Exzision einer Hautläsion anderer Lokalisation mit Transplantation oder Transposition von Haut 1 0.19 % 1
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.19 % 1
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.38 % 2
86.63.2A Grossflächiges Vollhauttransplantat an den Fuss 1 0.19 % 1
86.65.20 Grossflächige heterologe Hauttransplantation am Kopf 1 0.19 % 1
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 1 0.19 % 1
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 1 0.19 % 1
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 1 0.19 % 1
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 0.19 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 11 2.08 % 11
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 1 0.19 % 1
87.04.11 Computertomographie des Halses 1 0.19 % 1
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 4 0.76 % 4
87.74 Retrograde Pyelographie 2 0.38 % 2
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 3 0.57 % 3
88.38.20 Computertomographie des Schultergelenkes und der Oberarme 1 0.19 % 1
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 1 0.19 % 2
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.19 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 0.57 % 3
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.19 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 2 0.38 % 2
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 1 0.19 % 1
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.19 % 1
88.42.10 Arteriographie, obere Extremitäten und thorakale Aorta 1 0.19 % 1
88.44 Arteriographie anderer intrathorakaler Gefässe 1 0.19 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.19 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 1 0.19 % 1
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 0.19 % 1
88.79.79 Duplex-Sonographie, Venen, sonstige 1 0.19 % 1
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.38 % 2
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.19 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 13 2.46 % 13
88.98.10 Knochendensitometrie mit Doppelenergie-Röntgen-Absorptiometrie (DXA) 5 0.95 % 5
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 1 0.19 % 1
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.19 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 1 0.19 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 24 4.54 % 25
89.0A.42 Multimodale Ernährungstherapie, 7 bis 13 Tage 3 0.57 % 3
89.0A.43 Multimodale Ernährungstherapie, 14 bis 20 Tage 2 0.38 % 2
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.19 % 1
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 1 0.19 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.19 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.19 % 1
89.59.00 Sonstige nicht-operative Messungen an Herz und Gefässen, n.n.bez. 1 0.19 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.19 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.19 % 1
92.21.02 Oberflächenstrahlentherapie, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 2 0.38 % 10
92.24.09 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, sonstige 1 0.19 % 6
92.24.14 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.19 % 1
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 1 0.19 % 6
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 1 0.19 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 2 0.38 % 3
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.19 % 1
92.29.71 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, CT-gesteuerte Simulation für die externe Bestrahlung 1 0.19 % 1
92.29.81 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für die intensitätsmodulierte Radiotherapie 1 0.19 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.19 % 1
92.39.39 Andere Hochvoltstrahlentherapie, stereotaktische Bestrahlung, fraktioniert, extrazerebral, sonstige 1 0.19 % 5
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 1 0.19 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 0.38 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 1 0.19 % 1
93.83 Ergotherapie 2 0.38 % 2
93.89.90 Geriatrische frührehabilitative Komplexbehandlung, von mindestens 7 bis 13 Behandlungstage sowie mindestens 10 Therapieeinheiten 123 23.25 % 123
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 12 2.27 % 12
93.89.A9 Standardisiertes geriatrisches Assessment, sonstige 4 0.76 % 4
93.89.B1 Diagnostischer Hausbesuch, Dauer bis 4 Stunden 1 0.19 % 1
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.19 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.19 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.19 % 1
94.02 Durchführung von psychologischen Tests 2 0.38 % 2
94.08 Sonstige psychologische Untersuchungsverfahren 1 0.19 % 1
94.62 Alkoholentgiftung 1 0.19 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 7 1.32 % 7
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 6 1.13 % 6
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 1 0.19 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 1 0.19 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.19 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 2.08 % 11
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.19 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.19 % 1
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.19 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 1 0.19 % 1
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 1 0.19 % 1
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 1 0.19 % 1
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 1 0.19 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 6 1.13 % 6
99.B7.12 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.38 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.C1.10 Pflege-Komplexbehandlung, 11 bis 15 Aufwandspunkte 2 0.38 % 2
99.C1.11 Pflege-Komplexbehandlung, 16 bis 20 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.19 % 1