DRG A91Z - Photopherese und Apherese, ein Belegungstag

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.514
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 1
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) -
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) -
Verlegungspauschale Ja


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 147 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.81%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 140 (95.2%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 5'395.05 CHF

Median: 5'104.52 CHF

Standardabweichung: 2'037.77

Homogenitätskoeffizient: 0.73

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C840 Mycosis fungoides 19 12.93 %
C841 Sézary-Syndrom 50 34.01 %
C8800 Makroglobulinämie Waldenström: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.68 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.68 %
G253 Myoklonus 1 0.68 %
G3510 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.68 %
G618 Sonstige Polyneuritiden 2 1.36 %
M311 Thrombotische Mikroangiopathie 1 0.68 %
M354 Eosinophile Fasziitis 9 6.12 %
T8681 Versagen und Abstoßung: Lungentransplantat 54 36.73 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 7 4.76 %
Z5208 Spender sonstiger Blutbestandteile 1 0.68 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
B07 Viruswarzen 2 1.48 %
B351 Tinea unguium 1 0.74 %
B353 Tinea pedis 1 0.74 %
B360 Pityriasis versicolor 1 0.74 %
B370 Candida-Stomatitis 1 0.74 %
B371 Kandidose der Lunge 1 0.74 %
B488 Sonstige näher bezeichnete Mykosen 1 0.74 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.74 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 1 0.74 %
C965 Multifokale und unisystemische Langerhans-Zell-Histiozytose 9 6.67 %
D045 Carcinoma in situ: Haut des Rumpfes 1 0.74 %
D047 Carcinoma in situ: Haut der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.74 %
D1801 Hämangiom: Haut und Unterhaut 1 0.74 %
D224 Melanozytennävus der behaarten Kopfhaut und des Halses 1 0.74 %
D227 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.74 %
D235 Sonstige gutartige Neubildungen: Haut des Rumpfes 1 0.74 %
D471 Chronische myeloproliferative Krankheit 4 2.96 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 7 5.19 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
D518 Sonstige Vitamin-B12-Mangelanämien 3 2.22 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
D594 Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien 1 0.74 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 3.70 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 1.48 %
D860 Sarkoidose der Lunge 7 5.19 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 71 52.59 %
E038 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 7 5.19 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 10 7.41 %
E1130 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.74 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 9 6.67 %
E1330 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 8 5.93 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 13 9.63 %
E273 Arzneimittelinduzierte Nebennierenrindeninsuffizienz 8 5.93 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 2 1.48 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 18 13.33 %
E611 Eisenmangel 3 2.22 %
E703 Albinismus 2 1.48 %
E738 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.74 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 5 3.70 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 2 1.48 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.48 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
E840 Zystische Fibrose mit Lungenmanifestationen 10 7.41 %
E841 Zystische Fibrose mit Darmmanifestationen 1 0.74 %
E8480 Zystische Fibrose mit Lungen- und Darm-Manifestation 3 2.22 %
E8487 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 5 3.70 %
E8488 Zystische Fibrose mit sonstigen Manifestationen 16 11.85 %
E875 Hyperkaliämie 5 3.70 %
E876 Hypokaliämie 2 1.48 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.74 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.74 %
F331 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig mittelgradige Episode 5 3.70 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.74 %
G560 Karpaltunnel-Syndrom 3 2.22 %
G620 Arzneimittelinduzierte Polyneuropathie 1 0.74 %
G936 Hirnödem 1 0.74 %
H108 Sonstige Konjunktivitis 1 0.74 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.74 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.74 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 84 62.22 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 3 2.22 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 9 6.67 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 2 1.48 %
I270 Primäre pulmonale Hypertonie 5 3.70 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 10 7.41 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.74 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 4 2.96 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 0.74 %
I831 Varizen der unteren Extremitäten mit Entzündung 1 0.74 %
I872 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 1 0.74 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 2 1.48 %
J324 Chronische Pansinusitis 2 1.48 %
J4480 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 4 2.96 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 12 8.89 %
J848 Sonstige näher bezeichnete interstitielle Lungenkrankheiten 2 1.48 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.74 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 5 3.70 %
J998 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.74 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 2.22 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.48 %
K740 Leberfibrose 1 0.74 %
K868 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 5 3.70 %
K871 Krankheiten des Pankreas bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 17 12.59 %
L208 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 2 1.48 %
L233 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.74 %
L298 Sonstiger Pruritus 2 1.48 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 1.48 %
L308 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 7 5.19 %
L570 Aktinische Keratose 6 4.44 %
L640 Arzneimittelinduzierte Alopecia androgenetica 2 1.48 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.74 %
M1000 Idiopathische Gicht: Mehrere Lokalisationen 9 6.67 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.74 %
M5482 Sonstige Rückenschmerzen: Zervikalbereich 1 0.74 %
M8180 Sonstige Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 3 2.22 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.74 %
M8280 Osteoporose bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 2 1.48 %
M9901 Segmentale und somatische Funktionsstörungen: Zervikalbereich 1 0.74 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.74 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 14 10.37 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 1 0.74 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.48 %
N40 Prostatahyperplasie 6 4.44 %
Q828 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Haut 2 1.48 %
R060 Dyspnoe 2 1.48 %
R208 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.74 %
R234 Veränderungen des Hautreliefs 1 0.74 %
R252 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.74 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.74 %
R701 Veränderte Plasmaviskosität 1 0.74 %
R740 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 1.48 %
R749 Abnormer Wert nicht näher bezeichneter Serumenzyme 1 0.74 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 0.74 %
S460 Verletzung der Muskeln und der Sehnen der Rotatorenmanschette 1 0.74 %
S924 Fraktur der Großzehe 1 0.74 %
U609 Klinische Kategorie der HIV-Krankheit nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
U619 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.74 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 0.74 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 1 0.74 %
U807 Burkholderia und Stenotrophomonas mit Resistenz gegen Chinolone, Amikacin, Ceftazidim, Piperacillin/Tazobactam oder Cotrimoxazol 5 3.70 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 3 2.22 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 2 1.48 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 1 0.74 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 7 5.19 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 8 5.93 %
Z857 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.74 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 12 8.89 %
Z860 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 7 5.19 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 11 8.15 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 5 3.70 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 12.59 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 1.48 %
Z942 Zustand nach Lungentransplantation 59 43.70 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 11 8.15 %
Z9581 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 9 6.67 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 6 4.44 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.51 % 1
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.51 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 1 0.51 % 1
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 1 0.51 % 1
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 3 1.53 % 3
39.95.31 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Bis 24 Stunden 1 0.51 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.51 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 3 1.53 % 3
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 5 2.55 % 5
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 2 1.02 % 2
89.07.22 Teilweise Evaluation, ohne Aufnahme eines Patienten auf eine Warteliste zur Lungentransplantation 1 0.51 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.51 % 1
93.59.70 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.) 7 3.57 % 7
93.59.71 Ganzkörper-Dermatotherapie (mind. 2-mal tägl.), Balneotherapie oder Lichttherapie 2 1.02 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 1.53 % 3
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 1.02 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 4 2.04 % 4
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.51 % 1
99.71.10 Therapeutische Plasmapherese, mit normalem Plasma 2 1.02 % 3
99.71.11 Therapeutische Plasmapherese, mit Fresh Frozen Plasma (FFP) 3 1.53 % 5
99.71.99 Therapeutische Plasmapherese, sonstige 1 0.51 % 1
99.74 Therapeutische Thrombopherese 1 0.51 % 1
99.79.05 Lymphocytopherese 1 0.51 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 8 4.08 % 8
99.88 Therapeutische Photopherese 139 70.92 % 269
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 1 0.51 % 1