DRG A43Z - Frührehabilitation bei Wachkoma und Locked-in-Syndrom oder hochkomplexe Vakuumbehandlung oder IMC Komplexbehandlung > 1764/1932 Aufwandspunkte

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 14.26
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 60.3
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 19 (0.581)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 78 (0.231)
Verlegungspauschale Ja


Alle

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 37 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.2%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Anzahl Fälle: 32 (86.5%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.18%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 194'782.26 CHF

Median: 162'205.00 CHF

Standardabweichung: 91'951.89

Homogenitätskoeffizient: 0.68

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A408 Sonstige Sepsis durch Streptokokken 1 2.70 %
C140 Bösartige Neubildung: Pharynx, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
C182 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 2.70 %
C19 Bösartige Neubildung am Rektosigmoid, Übergang 1 2.70 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 1 2.70 %
C341 Bösartige Neubildung: Oberlappen (-Bronchus) 1 2.70 %
C442 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut des Ohres und des äußeren Gehörganges 1 2.70 %
C710 Bösartige Neubildung: Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel 1 2.70 %
C833 Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom 1 2.70 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 2.70 %
G700 Myasthenia gravis 1 2.70 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 2.70 %
I603 Subarachnoidalblutung, von der A. communicans posterior ausgehend 1 2.70 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 2.70 %
I616 Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen 1 2.70 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 2.70 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 2.70 %
I7023 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Ulzeration 1 2.70 %
I7024 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit Gangrän 1 2.70 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 2.70 %
K4091 Hernia inguinalis, einseitig oder ohne Seitenangabe, ohne Einklemmung und ohne Gangrän: Rezidivhernie 1 2.70 %
K550 Akute Gefäßkrankheiten des Darmes 1 2.70 %
K5750 Divertikulose sowohl des Dünndarmes als auch des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 2.70 %
L52 Erythema nodosum 1 2.70 %
M0003 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Unterarm 1 2.70 %
M4634 Bandscheibeninfektion (pyogen): Thorakalbereich 1 2.70 %
S0623 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 1 2.70 %
S0633 Umschriebenes zerebrales Hämatom 1 2.70 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 1 2.70 %
S7201 Schenkelhalsfraktur: Intrakapsulär 1 2.70 %
S881 Traumatische Amputation zwischen Knie und oberem Sprunggelenk 1 2.70 %
S983 Traumatische Amputation sonstiger Teile des Fußes 1 2.70 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.70 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 1 2.70 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 2 5.41 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 5.41 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 2.70 %
A414 Sepsis durch Anaerobier 2 5.41 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 3 8.11 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 2 5.41 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 2.70 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 2.70 %
A491 Streptokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 2.70 %
A499 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
B029 Zoster ohne Komplikation 2 5.41 %
B353 Tinea pedis 1 2.70 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 2.70 %
B3788 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 2 5.41 %
B379 Kandidose, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
B59 Pneumozystose {J17.3} 1 2.70 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 21.62 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.70 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 10.81 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 16.22 %
B9590 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.70 %
B9591 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.70 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 27.03 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 13.51 %
B966 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 5.41 %
B968 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 2.70 %
C710 Bösartige Neubildung: Zerebrum, ausgenommen Hirnlappen und Ventrikel 1 2.70 %
C772 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 1 2.70 %
C782 Sekundäre bösartige Neubildung der Pleura 1 2.70 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 5.41 %
C787 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 1 2.70 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 5.41 %
D351 Gutartige Neubildung: Nebenschilddrüse 1 2.70 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 2.70 %
D45 Polycythaemia vera 1 2.70 %
D472 Monoklonale Gammopathie unbestimmter Signifikanz [MGUS] 1 2.70 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 1 2.70 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
D539 Alimentäre Anämie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
D593 Hämolytisch-urämisches Syndrom 1 2.70 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 2.70 %
D62 Akute Blutungsanämie 6 16.22 %
D638 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.70 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 5 13.51 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 3 8.11 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 2.70 %
D690 Purpura anaphylactoides 1 2.70 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 2 5.41 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 2.70 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 2 5.41 %
D706 Sonstige Neutropenie 1 2.70 %
D707 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
D721 Eosinophilie 2 5.41 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 2.70 %
D759 Krankheit des Blutes und der blutbildenden Organe, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
D848 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 2.70 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 2.70 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 3 8.11 %
E058 Sonstige Hyperthyreose 1 2.70 %
E065 Sonstige chronische Thyreoiditis 1 2.70 %
E078 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Schilddrüse 1 2.70 %
E1120 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1140 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1172 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 13.51 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 2.70 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
E232 Diabetes insipidus 1 2.70 %
E274 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 2.70 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 4 10.81 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 3 8.11 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 1 2.70 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 10.81 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 2.70 %
E539 Vitamin-B-Mangel, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
E6602 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 2.70 %
E6692 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 2.70 %
E6699 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
E778 Sonstige Störungen des Glykoproteinstoffwechsels 1 2.70 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 1 2.70 %
E782 Gemischte Hyperlipidämie 1 2.70 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 2.70 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 2.70 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 1 2.70 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 2.70 %
E86 Volumenmangel 2 5.41 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 2 5.41 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 2.70 %
E872 Azidose 2 5.41 %
E876 Hypokaliämie 8 21.62 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 4 10.81 %
E880 Störungen des Plasmaprotein-Stoffwechsels, anderenorts nicht klassifiziert 3 8.11 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 2.70 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 1 2.70 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 4 10.81 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
F070 Organische Persönlichkeitsstörung 2 5.41 %
F072 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 2.70 %
F078 Sonstige organische Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen aufgrund einer Krankheit, Schädigung oder Funktionsstörung des Gehirns 1 2.70 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 2.70 %
F258 Sonstige schizoaffektive Störungen 1 2.70 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 2.70 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 10.81 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 4 10.81 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
F430 Akute Belastungsreaktion 1 2.70 %
F431 Posttraumatische Belastungsstörung 1 2.70 %
F432 Anpassungsstörungen 1 2.70 %
F439 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
F709 Leichte Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 2.70 %
G244 Idiopathische orofaziale Dystonie 1 2.70 %
G251 Arzneimittelinduzierter Tremor 1 2.70 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 2.70 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 2.70 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 1 2.70 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 2 5.41 %
G407 Petit-mal-Anfälle, nicht näher bezeichnet, ohne Grand-mal-Anfälle 1 2.70 %
G408 Sonstige Epilepsien 1 2.70 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G4592 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Komplette Rückbildung innerhalb von 1 bis 24 Stunden 1 2.70 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 2.70 %
G479 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G510 Fazialisparese 2 5.41 %
G523 Krankheiten des N. hypoglossus [XII. Hirnnerv] 1 2.70 %
G546 Phantomschmerz 2 5.41 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 2.70 %
G632 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 2.70 %
G7280 Critical-illness-Myopathie 1 2.70 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 13.51 %
G8212 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 2.70 %
G8229 Paraparese und Paraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
G8241 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 1 2.70 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 2.70 %
G8259 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G8260 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C1-C3 1 2.70 %
G8263 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th1-Th6 1 2.70 %
G8264 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Th7-Th10 1 2.70 %
G832 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 2.70 %
G8380 Locked-in-Syndrom 2 5.41 %
G909 Krankheit des autonomen Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G910 Hydrocephalus communicans 1 2.70 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 1 2.70 %
G919 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G92 Toxische Enzephalopathie 2 5.41 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 5.41 %
G932 Benigne intrakranielle Hypertension [Pseudotumor cerebri] 1 2.70 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G935 Compressio cerebri 2 5.41 %
G936 Hirnödem 2 5.41 %
G9380 Apallisches Syndrom 4 10.81 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 3 8.11 %
G941 Hydrozephalus bei Neubildungen {C00-D48} 1 2.70 %
G951 Vaskuläre Myelopathien 1 2.70 %
G9584 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 1 2.70 %
G959 Krankheit des Rückenmarkes, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
G969 Krankheit des Zentralnervensystems, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
H041 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 2.70 %
H160 Ulcus corneae 1 2.70 %
H438 Sonstige Affektionen des Glaskörpers 1 2.70 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 1 2.70 %
H813 Sonstiger peripherer Schwindel 1 2.70 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 5.41 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 10 27.03 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.70 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 5.41 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 2.70 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 2.70 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I258 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 2.70 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 2.70 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 3 8.11 %
I312 Hämoperikard, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
I3480 Nichtrheumatische Mitralklappenstenose mit Mitralklappeninsuffizienz 1 2.70 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 2.70 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 2.70 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 2 5.41 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I458 Sonstige näher bezeichnete kardiale Erregungsleitungsstörungen 1 2.70 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 2 5.41 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 1 2.70 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 2 5.41 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 2 5.41 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 3 8.11 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 3 8.11 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 5.41 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I510 Herzseptumdefekt, erworben 1 2.70 %
I517 Kardiomegalie 1 2.70 %
I518 Sonstige ungenau bezeichnete Herzkrankheiten 1 2.70 %
I528 Sonstige Herzkrankheiten bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.70 %
I609 Subarachnoidalblutung, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 2.70 %
I616 Intrazerebrale Blutung an mehreren Lokalisationen 1 2.70 %
I632 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose präzerebraler Arterien 1 2.70 %
I652 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 2.70 %
I6710 Zerebrales Aneurysma (erworben) 1 2.70 %
I675 Moyamoya-Syndrom 1 2.70 %
I6780 Vasospasmen bei Subarachnoidalblutung 1 2.70 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 1 2.70 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
I7021 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 1 2.70 %
I708 Atherosklerose sonstiger Arterien 1 2.70 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 2.70 %
I714 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 2.70 %
I724 Aneurysma und Dissektion einer Arterie der unteren Extremität 1 2.70 %
I743 Embolie und Thrombose der Arterien der unteren Extremitäten 1 2.70 %
I800 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der unteren Extremitäten 2 5.41 %
I801 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der V. femoralis 2 5.41 %
I8020 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis der Beckenvenen 2 5.41 %
I8288 Embolie und Thrombose sonstiger näher bezeichneter Venen 2 5.41 %
I871 Venenkompression 1 2.70 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 2.70 %
I958 Sonstige Hypotonie 1 2.70 %
I971 Sonstige Funktionsstörungen nach kardiochirurgischem Eingriff 1 2.70 %
I978 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 2.70 %
J121 Pneumonie durch Respiratory-Syncytial-Viren [RS-Viren] 1 2.70 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 2 5.41 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 2 5.41 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 3 8.11 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 2.70 %
J173 Pneumonie bei parasitären Krankheiten 1 2.70 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
J328 Sonstige chronische Sinusitis 1 2.70 %
J385 Laryngospasmus 1 2.70 %
J392 Sonstige Krankheiten des Rachenraumes 1 2.70 %
J3980 Erworbene Stenose der Trachea 1 2.70 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 2.70 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.70 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 2.70 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 5.41 %
J4492 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 5.41 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 4 10.81 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 1 2.70 %
J860 Pyothorax mit Fistel 1 2.70 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.70 %
J950 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 2.70 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 2.70 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 2.70 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 2 5.41 %
J982 Interstitielles Emphysem 1 2.70 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 1 2.70 %
J9858 Sonstige Krankheiten des Mediastinums, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 1 2.70 %
K20 Ösophagitis 1 2.70 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 3 8.11 %
K221 Ösophagusulkus 1 2.70 %
K290 Akute hämorrhagische Gastritis 1 2.70 %
K432 Narbenhernie ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.70 %
K449 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 1 2.70 %
K560 Paralytischer Ileus 3 8.11 %
K565 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion 1 2.70 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 3 8.11 %
K590 Obstipation 1 2.70 %
K630 Darmabszess 1 2.70 %
K631 Perforation des Darmes (nichttraumatisch) 1 2.70 %
K632 Darmfistel 2 5.41 %
K650 Akute Peritonitis 3 8.11 %
K660 Peritoneale Adhäsionen 3 8.11 %
K710 Toxische Leberkrankheit mit Cholestase 1 2.70 %
K719 Toxische Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
K759 Entzündliche Leberkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
K831 Verschluss des Gallenganges 2 5.41 %
K8590 Akute Pankreatitis, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer Organkomplikation 1 2.70 %
K913 Postoperativer Darmverschluss 1 2.70 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 2.70 %
K9183 Insuffizienzen von Anastomosen und Nähten nach Operationen am sonstigen Verdauungstrakt 3 8.11 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 2.70 %
L010 Impetigo contagiosa [jeder Erreger] [jede Lokalisation] 1 2.70 %
L0310 Phlegmone an der oberen Extremität 1 2.70 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 2.70 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 2.70 %
L304 Intertriginöses Ekzem 1 2.70 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 1 2.70 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 3 8.11 %
L8997 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Ferse 1 2.70 %
M0599 Seropositive chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.70 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 2.70 %
M1099 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 2.70 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 2.70 %
M189 Rhizarthrose, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
M542 Zervikalneuralgie 1 2.70 %
M544 Lumboischialgie 1 2.70 %
M6005 Infektiöse Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M6085 Sonstige Myositis: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M7290 Fibromatose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 2.70 %
M8615 Sonstige akute Osteomyelitis: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M8617 Sonstige akute Osteomyelitis: Knöchel und Fuß 2 5.41 %
M8618 Sonstige akute Osteomyelitis: Sonstige 1 2.70 %
M8695 Osteomyelitis, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 2.70 %
M9688 Sonstige Krankheiten des Muskel-Skelett-System nach medizinischen Maßnahmen 1 2.70 %
N051 Nicht näher bezeichnetes nephritisches Syndrom: Fokale und segmentale glomeruläre Läsionen 1 2.70 %
N083 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 2 5.41 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 1 2.70 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 1 2.70 %
N172 Akutes Nierenversagen mit Marknekrose 1 2.70 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 3 8.11 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 3 8.11 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 2 5.41 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 1 2.70 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 2 5.41 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 3 8.11 %
N3942 Dranginkontinenz 1 2.70 %
N3943 Extraurethrale Harninkontinenz 1 2.70 %
N990 Nierenversagen nach medizinischen Maßnahmen 1 2.70 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
R031 Unspezifischer niedriger Blutdruckwert 1 2.70 %
R073 Sonstige Brustschmerzen 1 2.70 %
R092 Atemstillstand 1 2.70 %
R093 Abnormes Sputum 1 2.70 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 2.70 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 3 8.11 %
R160 Hepatomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
R18 Aszites 2 5.41 %
R194 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 2.70 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 2.70 %
R278 Sonstige und nicht näher bezeichnete Koordinationsstörungen 1 2.70 %
R295 Neurologischer Neglect 1 2.70 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
R33 Harnverhaltung 1 2.70 %
R400 Somnolenz 2 5.41 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
R413 Sonstige Amnesie 2 5.41 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 6 16.22 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 3 8.11 %
R470 Dysphasie und Aphasie 3 8.11 %
R481 Agnosie 1 2.70 %
R502 Medikamenten-induziertes Fieber [Drug fever] 1 2.70 %
R509 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
R51 Kopfschmerz 1 2.70 %
R521 Chronischer unbeeinflussbarer Schmerz 1 2.70 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 2.70 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 2.70 %
R572 Septischer Schock 3 8.11 %
R590 Lymphknotenvergrößerung, umschrieben 1 2.70 %
R600 Umschriebenes Ödem 2 5.41 %
R601 Generalisiertes Ödem 1 2.70 %
R633 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 2 5.41 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 3 8.11 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 5 13.51 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 1 2.70 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 1 2.70 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 2.70 %
S020 Schädeldachfraktur 1 2.70 %
S021 Schädelbasisfraktur 1 2.70 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 2.70 %
S028 Frakturen sonstiger Schädel- und Gesichtsschädelknochen 1 2.70 %
S0622 Diffuse Kleinhirnkontusionen 1 2.70 %
S0623 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 1 2.70 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 1 2.70 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 2 5.41 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 2.70 %
S2201 Fraktur eines Brustwirbels: T1 und T2 1 2.70 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 2.70 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 2 5.41 %
S233 Verstauchung und Zerrung der Brustwirbelsäule 1 2.70 %
S270 Traumatischer Pneumothorax 1 2.70 %
S2731 Prellung und Hämatom der Lunge 1 2.70 %
S3600 Verletzung der Milz, nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
S3649 Verletzung: Sonstiger und mehrere Teile des Dünndarmes 1 2.70 %
S3681 Verletzung: Peritoneum 1 2.70 %
S4219 Fraktur der Skapula: Multipel 1 2.70 %
S4229 Fraktur des proximalen Endes des Humerus: Sonstige und multiple Teile 2 5.41 %
S423 Fraktur des Humerusschaftes 1 2.70 %
S7189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation der Hüfte und des Oberschenkels 1 2.70 %
S723 Fraktur des Femurschaftes 1 2.70 %
S7243 Distale Fraktur des Femurs: Suprakondylär 1 2.70 %
S740 Verletzung des N. ischiadicus in Höhe der Hüfte und des Oberschenkels 1 2.70 %
S810 Offene Wunde des Knies 1 2.70 %
S819 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 2.70 %
S825 Fraktur des Innenknöchels 1 2.70 %
S867 Verletzung mehrerer Muskeln und Sehnen in Höhe des Unterschenkels 1 2.70 %
S898 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Unterschenkels 1 2.70 %
S9189 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Fußes 1 2.70 %
S923 Fraktur der Mittelfußknochen 1 2.70 %
S925 Fraktur einer sonstigen Zehe 1 2.70 %
S930 Luxation des oberen Sprunggelenkes 1 2.70 %
T793 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
T796 Traumatische Muskelischämie 1 2.70 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 10.81 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
T813 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 6 16.22 %
T814 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 6 16.22 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 2.70 %
T823 Mechanische Komplikation durch sonstige Gefäßtransplantate 1 2.70 %
T825 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.70 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 4 10.81 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 2.70 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 2 5.41 %
T845 Infektion und entzündliche Reaktion durch eine Gelenkendoprothese 2 5.41 %
T850 Mechanische Komplikation durch einen ventrikulären, intrakraniellen Shunt 1 2.70 %
T855 Mechanische Komplikation durch gastrointestinale Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 2.70 %
T856 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 2.70 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 2.70 %
T8650 Durchblutungsstörung eines Hauttransplantates 1 2.70 %
T8651 Nekrose eines Hauttransplantates 2 5.41 %
T8659 Sonstiges und nicht näher bezeichnetes Versagen und Abstoßung eines Hauttransplantates 1 2.70 %
T874 Infektion des Amputationsstumpfes 4 10.81 %
T875 Nekrose des Amputationsstumpfes 4 10.81 %
T876 Sonstige und nicht näher bezeichnete Komplikationen am Amputationsstumpf 2 5.41 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 1 2.70 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 1 2.70 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 12 32.43 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 1 2.70 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 4 10.81 %
U806 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 2.70 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 2.70 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 2.70 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 11 29.73 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 4 10.81 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 10 27.03 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 23 62.16 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 5.41 %
Z290 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 1 2.70 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 1 2.70 %
Z432 Versorgung eines Ileostomas 2 5.41 %
Z433 Versorgung eines Kolostomas 1 2.70 %
Z436 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 1 2.70 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 2.70 %
Z855 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z858 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z894 Verlust des Fußes und des Knöchels, einseitig 1 2.70 %
Z905 Verlust der Niere(n) 1 2.70 %
Z923 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z926 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 1 2.70 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 2.70 %
Z935 Vorhandensein eines Zystostomas 1 2.70 %
Z941 Zustand nach Herztransplantation 1 2.70 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 2.70 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 2 5.41 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 2 5.41 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 2.70 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 2.70 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 2 5.41 %
Z992 Langzeitige Abhängigkeit von Dialyse bei Niereninsuffizienz 1 2.70 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 0.11 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 12 1.31 % 12
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 2 0.22 % 2
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 2 0.22 % 2
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 1 0.11 % 1
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 2 0.22 % 2
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 2 0.22 % 3
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 1 0.11 % 1
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 2 0.22 % 2
00.4B.17 PTKI an anderen abdominalen Arterien 1 0.11 % 1
00.4B.18 PTKI an Oberschenkel- Arterien und A. poplitea 2 0.22 % 3
00.4B.1A PTKI an Unterschenkel- Arterien 1 0.11 % 2
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 1 0.11 % 1
00.90.31 Xenogenes Transplantat 2 0.22 % 2
00.90.32 Alloplastisches Transplantat 1 0.11 % 1
00.91.10 Autogenes Transplantat, ohne externe In-vitro-Aufbereitung 1 0.11 % 1
00.99.10 Reoperation 9 0.99 % 25
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.11 % 1
00.99.60 Anwendung eines Navigationssystems 1 0.11 % 1
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.11 % 1
00.9A.11 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 2 0.22 % 2
00.9A.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 4 0.44 % 5
00.9A.21 Nicht resorbierbares Material ohne Beschichtung 1 0.11 % 1
00.9A.24 Nicht resorbierbares Material, mit sonstiger Beschichtung 1 0.11 % 1
00.9A.26 (Teil-) resorbierbares Material, synthetisch 3 0.33 % 3
00.9A.27 (Teil-) resorbierbares Material, biologisch 3 0.33 % 4
00.9A.31 Verwendung einer Kunststoff- oder biologischen Membran zur Prophylaxe von Adhäsionen 1 0.11 % 3
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 1 0.11 % 1
01.10 Monitoring des intrakraniellen Drucks 5 0.55 % 5
01.16 Monitoring der zerebralen Sauerstoffsättigung (PtiO2) 2 0.22 % 2
01.18.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Gehirn und Hirnhäuten, sonstige 1 0.11 % 1
01.23.99 Rekraniotomie, sonstige 1 0.11 % 1
01.24.20 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, n.n.bez. 1 0.11 % 2
01.24.21 Bohrlochtrepanation der Kalotte als Zugang 6 0.66 % 9
01.24.29 Kraniotomie der Kalotte als Zugang, sonstige 1 0.11 % 1
01.25.10 Sonstige Kraniektomie mit Dekompression 2 0.22 % 2
01.25.21 Sonstige Kraniektomie, Rekraniektomie zur Entfernung von alloplastischem Material oder eines Medikamententrägers aus dem Schädelknochen oder Epiduralraumes 1 0.11 % 2
01.39.10 Sonstige Inzision am Gehirn zur Entleerung eines intrazerebralen Hämatoms 1 0.11 % 1
01.39.40 Anlegen einer externen Drainage am Liquorsystem (z.B. ventrikulär, zisternal, subdural) 3 0.33 % 10
01.59.10 Sonstige Exzision von hirneigenem intrazerebralen Tumorgewebe am Gehirn 1 0.11 % 1
02.05.11 Einsetzen eines CAD-Implantats an Hirnschädel ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, grosser oder komplexer Defekt 1 0.11 % 1
02.05.41 Wiedereinsetzen einer autologen Schädelknochenplatte 1 0.11 % 1
02.06.20 Rekonstruktion des Hirnschädels ohne Beteiligung des Gesichtsschädels, mit einfachem Implantat (Knochenzement, alloplastisches Material) 1 0.11 % 1
02.06.30 Rekonstruktion von Hirn- und Gesichtsschädel, mit einfachem Implantat (Knochenzement, alloplastisches Material) 1 0.11 % 1
02.07 Entfernen einer Schädelknochenplatte 1 0.11 % 1
02.12.10 Sonstige Rekonstruktion an den Hirnhäuten ohne Kranioplastik 2 0.22 % 2
02.12.21 Sonstige Duraplastik mit Kranioplastik an der Konvexität 1 0.11 % 1
02.34 Ventrikelshunt zu Bauchhöhle und Bauchorganen 3 0.33 % 5
02.39 Sonstige Operationen zum Einrichten einer Ventrikeldrainage 2 0.22 % 2
02.42.10 Ersetzen eines Ventrikelshunts, zentraler Teil 1 0.11 % 2
02.42.20 Ersetzen eines Ventrikelshunts, peripherer Teil 1 0.11 % 1
02.43 Entfernen eines Ventrikelshunts 2 0.22 % 3
02.91 Lösung von kortikalen Adhäsionen 1 0.11 % 1
02.99.29 Sonstige Revision und Entfernung von Liquorableitungen 1 0.11 % 2
02.99.30 Implantation oder Wechsel einer intrakraniellen Messsonde 4 0.44 % 4
03.31 Lumbalpunktion 2 0.22 % 2
04.81.10 Injektion / Infusion eines Medikamentes an periphere Nerven zur Schmerztherapie, n.n.bez. 3 0.33 % 3
08.51 Kanthotomie 1 0.11 % 1
08.99.99 Sonstige Operation am Augenlid, sonstige 1 0.11 % 1
18.31.10 Radikale Exzision einer Läsion am äusseren Ohr oder im äusseren Gehörgang oder partielle Resektion der Ohrmuschel, nicht histographisch kontrolliert 1 0.11 % 1
18.79 Sonstige plastische Rekonstruktion am äusseren Ohr 1 0.11 % 3
20.41 Einfache Mastoidektomie 1 0.11 % 1
21.21 Rhinoskopie 2 0.22 % 2
26.32.20 Vollständige Parotidektomie mit Resektion und Rekonstruktion des N. fazialis 1 0.11 % 1
26.99.99 Sonstige Operation an Speicheldrüse und -gang, sonstige 1 0.11 % 1
29.12.10 Geschlossene (Nadel-) Biopsie am Pharynx 1 0.11 % 1
29.53 Verschluss einer anderen Pharynxfistel 1 0.11 % 4
31.1 Temporäre Tracheostomie 6 0.66 % 7
31.29 Sonstige permanente Tracheostomie 2 0.22 % 2
31.45 Offene Biopsie an Larynx oder Trachea 1 0.11 % 10
31.72 Verschluss einer äusseren trachealen Fistel 3 0.33 % 3
31.74 Revision einer Tracheostomie 1 0.11 % 1
31.93 Ersetzen eines Larynx- oder Trachea-Stents 1 0.11 % 2
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 4 0.44 % 5
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.11 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 0.22 % 2
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 2 0.22 % 3
34.1 Inzision des Mediastinums 1 0.11 % 1
35.33.31 Anuloplastik der Trikuspidalklappe, offen 1 0.11 % 1
35.71 Sonstige nicht näher bezeichnete Korrektur eines Vorhofseptumdefekts 1 0.11 % 1
35.96.22 Endovaskuläre Mitralklappenrekonstruktion, transvenös 1 0.11 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 1 0.11 % 1
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.11 % 1
37.69.63 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, uni- und biventrikulär, 120 Stunden und mehr 1 0.11 % 1
37.6A.31 Implantation eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, linksventrikulär, offen chirurgisch thorakal (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie) 1 0.11 % 1
37.6C.31 Revision (ohne Ersatz) eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intrakorporal, linksventrikulär, offen chirurgisch thorakal (Thorakotomie, Minithorakotomie, Sternotomie) 1 0.11 % 2
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 1 0.11 % 1
38.08.10 Inzision der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.11 % 1
38.08.12 Inzision der A. poplitea 1 0.11 % 1
38.08.99 Inzision von Arterien der unteren Extremität, sonstige 1 0.11 % 1
38.09.99 Inzision von Venen der unteren Extremität, sonstige 1 0.11 % 1
38.12 Endarterektomie von anderen Gefässen an Kopf und Hals 1 0.11 % 1
38.14.30 Endarterektomie der Aorta abdominalis 1 0.11 % 1
38.16.18 Endarterektomie der A. iliaca 1 0.11 % 1
38.18.10 Endarterektomie der A. femoralis (communis) (superficialis) 1 0.11 % 1
38.18.11 Endarterektomie der A. profunda femoris 1 0.11 % 1
38.18.12 Endarterektomie der A. poplitea 1 0.11 % 1
38.18.99 Endarterektomie von Gefässen der unteren Extremität, sonstige 1 0.11 % 1
38.7X.21 Implantation eines Vena cava Filters, perkutan transluminal 1 0.11 % 1
38.88 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Arterien der unteren Extremität 1 0.11 % 1
38.89 Sonstiger chirurgischer Verschluss von Venen der unteren Extremität 1 0.11 % 1
38.91 Arterielle Katheterisation 8 0.88 % 8
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 4 0.44 % 6
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 8 0.88 % 12
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.11 % 2
38.95 Venöse Katheterisation für Hämodialyse 1 0.11 % 1
39.25.12 Aorto-femoraler Bypass 1 0.11 % 1
39.29.11 Femorofemoraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.11 % 1
39.29.13 Femorocruraler Gefäss-Shunt oder -Bypass 1 0.11 % 1
39.29.32 Axillofemoraler Gefäss-Shunt oder Bypass 1 0.11 % 1
39.29.81 Temporärer intraoperativer Shunt, arterioarteriell 1 0.11 % 1
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 2 0.22 % 2
39.30.99 Naht von Blutgefässen, sonstige 1 0.11 % 1
39.31.62 Naht der abdominalen Aorta 1 0.11 % 1
39.31.88 Naht der A. iliaca 1 0.11 % 1
39.49.10 Revision einer Gefässanastomose 1 0.11 % 1
39.49.20 Revision eines vaskulären Implantats 2 0.22 % 2
39.49.21 Wechsel eines vaskulären Implantats 2 0.22 % 2
39.49.22 Entfernung eines vaskulären Implantats 1 0.11 % 2
39.49.99 Sonstige Revision nach vaskulärem Eingriff, sonstige 2 0.22 % 2
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 2 0.22 % 2
39.50.19 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit sonstiger Ballon 1 0.11 % 1
39.50.21 Angioplastik Thrombektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) 1 0.11 % 2
39.51.11 Aneurysma-Clipping intrakraniell 1 0.11 % 1
39.52.99 Sonstige Korrektur eines Aneurysmas, sonstige 1 0.11 % 1
39.56.48 Plastische Rekonstruktion der A. iliaca mit Gewebe-Patch 1 0.11 % 1
39.61.11 Konventionelle extrakorporelle Zirkulation (ECC) unter milder Hypothermie (32 - 35° C) 1 0.11 % 1
39.64 Intraoperativer kardialer Schrittmacher 1 0.11 % 1
39.75.15 Perkutan-transluminale Gefässintervention, sonstige Gefässe, selektive Thrombolyse 1 0.11 % 1
39.77.99 Perkutane transluminale endovaskuläre Intervention an intrakraniellem(en) Gefäss(en), sonstige 1 0.11 % 2
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.11 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.11 % 4
39.95.34 Hämodialyse: Kontinuierlich, venovenös, pumpengetrieben (CVVHD), Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation: Mehr als 144 bis 264 Stunden 1 0.11 % 1
39.95.B2 Hämodiafiltration: Intermittierend, Antikoagulation mit sonstigen Substanzen 1 0.11 % 27
39.98 Blutstillung n.n.bez. 1 0.11 % 1
40.21.10 Exzision einzelner Lymphknoten und Lymphgefässe, zervikal, ohne Markierung 1 0.11 % 1
40.24.99 Exzision eines inguinalen Lymphknotens, sonstige 1 0.11 % 1
40.3X.21 Regionale Lymphadenektomie im Rahmen eines anderen Eingriffs, zervikal 1 0.11 % 1
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 2 0.22 % 4
42.81.40 Einsetzen und Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese (permanenter Tubus) in den Ösophagus, endoskopisch 1 0.11 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 4 0.44 % 4
45.03 Inzision am Dickdarm 1 0.11 % 1
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 4 0.44 % 5
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 0.11 % 2
45.62 Sonstige Teilresektion am Dünndarm 5 0.55 % 6
45.73 Hemikolektomie rechts 1 0.11 % 1
45.76 Sigmoidektomie 1 0.11 % 1
45.8X.99 Totale intraabdominelle Kolektomie, sonstige 1 0.11 % 1
45.91.99 Dünndarm-Dünndarm-Anastomose, sonstige 2 0.22 % 2
45.93 Sonstige Dünndarm-Dickdarm-Anastomose 1 0.11 % 1
46.10 Kolostomie, n.n.bez. 1 0.11 % 1
46.21 Temporäre Ileostomie 1 0.11 % 1
46.39.99 Sonstige Enterostomie, sonstige 1 0.11 % 1
46.43.99 Sonstige Revision eines künstlichen Dickdarmstomas, sonstige 1 0.11 % 1
46.51.10 Verschluss eines doppelläufigen Dünndarm-Stomas 1 0.11 % 1
46.73 Naht einer Dünndarmverletzung, ausgenommen Duodenum 2 0.22 % 8
46.74.11 Verschluss einer Dünndarmfistel, ausgenommen Duodenum, offen chirurgisch 1 0.11 % 1
46.93 Revision einer Dünndarmanastomose 1 0.11 % 2
46.99.10 Dekompression des Darmes 2 0.22 % 2
46.99.60 Einlegen oder Wechsel einer selbstexpandierenden Prothese am Darm, endoskopisch 1 0.11 % 1
46.99.71 Entfernen einer Prothese am Darm, offen chirurgisch 1 0.11 % 1
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.11 % 9
48.63.99 Sonstige anteriore Rektumresektion, sonstige 1 0.11 % 1
48.69.10 Sonstige Rektumresektion mit Enterostoma und Blindverschluss 1 0.11 % 1
53.03 Einseitige Operation einer direkten Inguinalhernie mit Transplantat oder Prothese 1 0.11 % 1
53.69 Operation einer anderen Hernie der ventralen Bauchwand mit Transplantat oder Prothese 1 0.11 % 1
54.0X.10 Inzision an der Bauchwand, Extraperitoneale Drainage der Bauchwand 1 0.11 % 1
54.11 Probelaparotomie 1 0.11 % 1
54.12.10 Relaparotomie, Second-look-Laparotomie 6 0.66 % 15
54.12.99 Relaparotomie sonstige 7 0.77 % 17
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 2 0.22 % 2
54.21.20 Laparoskopie, Zugangsweg für chirurgische (therapeutische) Interventionen 2 0.22 % 4
54.25 Peritoneallavage 3 0.33 % 5
54.3X.19 Sonstige Exzision von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel 1 0.11 % 2
54.3X.99 Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe an Bauchwand oder Nabel, sonstige 2 0.22 % 5
54.4X.12 Exzision von Omentum 1 0.11 % 1
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 2 0.22 % 3
54.61 Wiederverschluss einer postoperativen abdominalen Wunddehiszenz 2 0.22 % 3
54.62 Verzögerter Verschluss einer granulierenden Abdominalwunde 2 0.22 % 3
54.64.10 Naht am Peritoneum, Naht von Mesenterium, Omentum majus oder minus (nach Verletzung) 1 0.11 % 1
54.74 Sonstige Rekonstruktion am Omentum 1 0.11 % 2
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 3 0.33 % 3
54.99.50 Sonstige Operationen in der Abdominal-Region, Anlegen eines temporären Bauchwandverschlusses 1 0.11 % 6
54.A1 Exzision und Destruktion von retroperitoneal gelegenem Gewebe 2 0.22 % 4
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.11 % 1
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 3 0.33 % 3
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 1 0.11 % 2
65.49.99 Sonstige einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.11 % 1
77.04.10 Sequestrektomie an Karpalia und Metakarpalia, ohne Einlage eines Medikamententrägers 1 0.11 % 1
77.05.99 Sequestrektomie an Femur, sonstige 1 0.11 % 1
77.15.12 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung am Femur, Einlage und Entfernung eines Medikamententrägers 1 0.11 % 2
77.45.20 Knochenbiopsie am Femur, Offene Knochenbiopsie 1 0.11 % 1
77.47.20 Knochenbiopsie an Tibia und Fibula, Offene Knochenbiopsie 1 0.11 % 1
77.48.20 Knochenbiopsie an Tarsalia und Metatarsalia, Offene Knochenbiopsie 1 0.11 % 1
77.65.20 Débridement am Femur 1 0.11 % 1
77.67.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Tibia 1 0.11 % 1
77.79 Knochenentnahme für Transplantation an anderen näher bezeichneten Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen 1 0.11 % 1
77.98.99 Totale Resektion von Tarsalia und Metatarsalia, sonstige 1 0.11 % 1
78.09.99 Knochentransplantation an andere näher bezeichnete Knochen, ausser Gesichtsschädelknochen, sonstige 1 0.11 % 1
78.13.99 Anlegen eines Fixateur externe an Radius und Ulna (inkl. Reposition von Frakturen), sonstige 1 0.11 % 1
78.55.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur am Femur, sonstige 1 0.11 % 1
78.57.10 Revision von Osteosynthesematerial (ohne Materialwechsel) an der Tibia 1 0.11 % 1
78.57.99 Innere Knochenfixation ohne Reposition der Fraktur an Tibia und Fibula, sonstige 1 0.11 % 1
78.65.01 Knochenimplantatentfernung am Femur, Draht, intramedullärer Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, (winkelstabile) Platte, Winkelplatte/Kondylenplatte, dynamische Kompressionsschraube, Marknagel, Fixateur externe, (Blount-)Klammern 1 0.11 % 3
78.67.01 Knochenimplantatentfernung an Tibia und Fibula, (intramedullärer) Draht, Schraube, Zuggurtung/Cerclage, Fixateur externe, Ringfixateur, (Blount-)Klammern 1 0.11 % 1
79.31.12 Offene Reposition einer Mehrfragmentfraktur des proximalen Humerus mit innerer Knochenfixation 1 0.11 % 1
79.35.13 Offene Reposition einer distalen Femurfraktur mit innerer Knochenfixation 1 0.11 % 1
79.65 Débridement einer offenen Femurfraktur 1 0.11 % 1
79.67 Débridement einer offenen Fraktur an Tarsalia und Metatarsalia 1 0.11 % 1
80.05.17 Entfernen von Schaft, sowie Kopf einer Hüftendoprothese 1 0.11 % 1
80.06.11 Entfernen einer Standard-Totalendoprothese des Kniegelenks 2 0.22 % 2
80.06.18 Entfernen des Inlays einer Knieprothese 1 0.11 % 1
80.13.10 Arthroskopische Arthrotomie des Handgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.11 % 2
80.13.11 Arthroskopische Arthrotomie des Handgelenkes, Entfernung freier Gelenkkörper 1 0.11 % 1
80.13.20 Arthrotomie des Handgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.11 % 2
80.16.10 Arthroskopische Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.11 % 1
80.16.20 Arthrotomie des Kniegelenks, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.11 % 3
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 1 0.11 % 1
80.83.11 Débridement am Handgelenk 1 0.11 % 3
80.85.11 Débridement am Hüftgelenk 1 0.11 % 1
80.86.11 Débridement am Kniegelenk 2 0.22 % 2
81.22 Knie-Arthrodese 1 0.11 % 1
81.52.21 Erstimplantation einer Monokopfprothese 1 0.11 % 1
81.52.41 Implantation bei Wechsel einer Monokopfprothese 1 0.11 % 1
81.53 Revision (ohne Ersatz) einer Hüftendoprothese 1 0.11 % 5
81.54.43 Implantation bei Wechsel des Inlays einer Knieprothese 1 0.11 % 1
81.91 Gelenkspunktion 1 0.11 % 1
83.02.16 Myotomie, Untere Extremität 1 0.11 % 5
83.21.20 Biopsie an den Weichteilen, Perkutane (Nadel-) Biopsie am Muskel 1 0.11 % 1
83.42.16 Sonstige Tenonektomie, Untere Extremität 2 0.22 % 3
83.43.10 Entnahme eines myokutanen Lappens zur Transplantation 1 0.11 % 1
83.43.12 Entnahme eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie 1 0.11 % 1
83.45.16 Sonstige Myektomie, Untere Extremität 1 0.11 % 1
83.5X.16 Bursektomie, Untere Extremität 1 0.11 % 1
83.65.14 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.11 % 1
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.11 % 2
83.82.20 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Kopf und Hals 1 0.11 % 1
83.82.26 Transplantation eines lokalen Muskel- oder Faszienlappens, Untere Extremität 2 0.22 % 2
83.82.46 Transplantation eines sonstigen Lappentransplantates mit mikrovaskulärer Anastomosierung aus Muskel oder Faszie, Untere Extremität 1 0.11 % 1
84.11 Zehenamputation 1 0.11 % 4
84.12 Amputation durch Fuss 1 0.11 % 1
84.15 Sonstige Unterschenkel-Amputation 2 0.22 % 2
84.17 Oberschenkel-Amputation 4 0.44 % 6
84.3X.13 Revision eines Amputationsstumpfes, Untere Extremität 6 0.66 % 39
84.56 Einsetzen von Spacer (Zement) 2 0.22 % 3
84.57 Entfernen von Spacer (Zement) 2 0.22 % 3
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 3 0.33 % 3
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.11 % 1
86.22.10 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (ausser Lippe und Mund) 1 0.11 % 2
86.22.17 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 1 0.11 % 1
86.22.18 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 7 0.77 % 31
86.22.19 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, andere Lokalisation 2 0.22 % 5
86.22.28 Grossflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 1 0.11 % 2
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 3 0.33 % 9
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 1 0.11 % 5
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 6 0.66 % 9
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 9 0.99 % 15
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.11 % 1
86.61.20 Grossflächiges Vollhauttransplantat an die Hand 1 0.11 % 1
86.63.28 Grossflächiges Vollhauttransplantat an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.11 % 1
86.63.2A Grossflächiges Vollhauttransplantat an den Fuss 1 0.11 % 1
86.67.27 Grossflächiger temporärer Haut-Regenerationsgraft an der unteren Extremität 1 0.11 % 4
86.69.22 Grossflächige Spalthauttransplantation an Schulter und Oberarm 1 0.11 % 1
86.69.26 Grossflächige Spalthauttransplantation an der Bauchregion 1 0.11 % 1
86.69.2A Grossflächige Spalthauttransplantation an Oberschenkel und Unterschenkel 4 0.44 % 7
86.69.2B Grossflächige Spalthauttransplantation am Fuss 1 0.11 % 1
86.71 Herauspräparieren und Vorbereiten von gestielten oder freien Lappen 3 0.33 % 4
86.72 Verschiebung eines gestielten Lappens 2 0.22 % 2
86.73.21 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik an der Hand 1 0.11 % 1
86.75.10 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat des Kopfes 1 0.11 % 4
86.75.17 Revision von gestieltem oder freiem Lappen oder freiem Hauttransplantat der unteren Extremität 3 0.33 % 4
86.76.1B Grossflächige Dehnungsplastik am Fuss 1 0.11 % 2
86.76.21 Grossflächige Verschiebe-Rotationsplastik am Hals 1 0.11 % 1
86.77.18 Sonstige lokale Lappenplastik an Oberschenkel und Unterschenkel 1 0.11 % 1
86.78.18 Anbringen von freiem Lappen mit mikrovaskulärer Anastomosierung an der unteren Extremität 1 0.11 % 1
86.78.26 Anbringen von gestieltem regionalem Lappen oder gestieltem Fernlappen an der Leisten- und Genitalregion 1 0.11 % 1
86.81 Straffungsoperation am Gesicht 1 0.11 % 1
86.88.50 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, tiefreichend, an Knochen und Gelenken der Extremitäten 6 0.66 % 23
86.88.52 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, am offenen Abdomen 7 0.77 % 48
86.88.59 Anlage oder Wechsel eines Systems zur Vakuumversiegelung, an Haut und Unterhaut oder sonstigen Lokalisationen 14 1.53 % 141
86.88.96 Sonstige temporäre Weichteildeckung an der Bauchregion 1 0.11 % 7
86.91 Exzision von Haut zur Transplantation 1 0.11 % 1
87.03 Computertomographie des Schädels 11 1.20 % 36
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.22 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 8 0.88 % 9
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 10 1.10 % 20
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 15 1.64 % 26
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 3 0.33 % 3
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 5 0.55 % 7
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 5 0.55 % 7
88.38.32 Computertomographie des Fusses und der Sprunggelenke 1 0.11 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 3 0.33 % 3
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 4 0.44 % 4
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 8 0.88 % 13
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.11 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.11 % 1
88.42.11 Arteriographie, abdominelle Aorta 1 0.11 % 1
88.48.10 Arteriographie, Beinangiographie 1 0.11 % 1
88.48.99 Arteriographie der A. femoralis und anderer Arterien der unteren Extremitäten, sonstige 2 0.22 % 2
88.49.11 Arteriographie, Beckenarterien als Übersicht 1 0.11 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 1 0.11 % 1
88.59 Intraoperative Fluoreszenzangiographie der Gefässe 2 0.22 % 2
88.67 Phlebographie anderer bezeichneter Lokalisationen mit Kontrastmittel 1 0.11 % 1
88.71.13 Ultraschalluntersuchung der Schilddrüse 1 0.11 % 1
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 4 0.44 % 6
88.72.10 Echokardiographie, transthorakal, n.n.bez. 1 0.11 % 1
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 3 0.33 % 4
88.72.13 Echokardiographie, transthorakal, unter medikamentöser Belastung 1 0.11 % 1
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 1 0.11 % 1
88.72.24 Echokardiographie, transoesophageal, mit Kontrastmittel 1 0.11 % 1
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 2 0.22 % 2
88.79.12 Ultraschallgelenkuntersuchung Schultergelenk 1 0.11 % 1
88.79.19 Ultraschallgelenkuntersuchung sonstige Gelenke 1 0.11 % 1
88.79.50 Intraoperativer Ultraschall 2 0.22 % 5
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 9 0.99 % 13
88.79.63 Duplex-Sonographie der Arterien, iliacofemoral bis popliteal 1 0.11 % 2
88.79.64 Duplex-Sonographie der Unterschenkelarterien und Fussarterien 1 0.11 % 2
88.79.69 Duplex-Sonographie, Arterien, sonstige 1 0.11 % 1
88.79.73 Duplex-Sonographie der iliakalen bis poplitealen Venen 2 0.22 % 3
88.79.74 Duplex-Sonographie der tiefen Venen des Unterschenkels 1 0.11 % 2
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 9 0.99 % 11
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 1 0.11 % 1
88.94.13 MRI-Hüfte und Oberschenkel 1 0.11 % 1
88.94.14 MRI-Kniegelenk und Unterschenkel 1 0.11 % 2
88.94.99 Kernspintomographie des Muskuloskelettalsystems, sonstige 1 0.11 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 0.44 % 5
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.11 % 1
88.97.12 Ganzkörper-MRI 1 0.11 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 2 0.22 % 3
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 2 0.22 % 2
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.11 % 1
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 3 0.33 % 4
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 8 0.88 % 10
89.0A.44 Multimodale Ernährungstherapie, mind. 21 Tage 1 0.11 % 1
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 3 0.33 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 9 0.99 % 15
89.17.10 Polysomnograhie 1 0.11 % 1
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.11 % 1
89.38.13 Kapnographie 1 0.11 % 2
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 1 0.11 % 1
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.11 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 10 1.10 % 10
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 5 0.55 % 5
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.11 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 10 1.10 % 11
89.66 Messung der gemischt-venösen Blutgase 1 0.11 % 1
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 1 0.11 % 1
92.09.10 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT), andere Lokalisationen 1 0.11 % 1
92.11.00 Positronenemissionstomographie des Gehirns 4 0.44 % 4
92.13 Parathyroidea-Szintigraphie 1 0.11 % 1
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.11 % 1
92.19.01 Positronenemissionstomographie des gesamten Körperstammes 5 0.55 % 5
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.11 % 1
92.19.06 Positronenemissionstomographie mit Computertomographie (PET/CT) des gesamten Körperstammes/Kopfes mit 18-F-DOPA 1 0.11 % 1
92.24.12 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, mit bildgestützter Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 1 0.11 % 2
92.24.22 Teleradiotherapie mit Photonen, Linearbeschleuniger, ohne bildgestützte Einstellung, mehr als 2 Bestrahlungsfelder 1 0.11 % 28
92.24.30 Teleradiotherapie mit Photonen, hochkomplexe Radiotherapie mit spezialisierter Ausstattung 2 0.22 % 8
92.29.63 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Fixationsvorrichtung, komplex 1 0.11 % 1
92.29.64 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, Behandlungshilfen 1 0.11 % 1
92.29.65 Konstruktion und Anpassung von Fixations- und Behandlungshilfen bei Strahlentherapie, individuelle Blöcke oder Viellamellenkollimator (MLC) 1 0.11 % 1
92.29.70 Bestrahlungssimulation für externe Bestrahlung und Brachytherapie, n.n.bez. 1 0.11 % 1
92.29.82 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung mit Fusion von CT- und MRT-Bildern 1 0.11 % 1
92.29.86 Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung und Brachytherapie, Bestrahlungsplanung für perkutane Bestrahlung, mit individueller Dosisplanung 1 0.11 % 1
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.11 % 1
93.57.11 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, bis 7 Tage 2 0.22 % 2
93.57.12 Kontinuierliche Sogbehandlung bei einer Vakuumversiegelung, 8 Tage und länger 19 2.08 % 21
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.11 % 1
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 1 0.11 % 2
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.11 % 1
93.89.11 Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation, mindestens 14 bis höchstens 20 Behandlungstage 1 0.11 % 1
93.89.12 Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation, mindestens 21 bis höchstens 27 Behandlungstage 4 0.44 % 4
93.89.13 Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation, mindestens 28 bis höchstens 41 Behandlungstage 2 0.22 % 2
93.8A.34 Spezialisierte Palliative Care, Komplexbehandlung von mehr als 21 Behandlungstagen 1 0.11 % 1
93.90.19 CPAP, sonstige 1 0.11 % 2
93.90.22 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten BiPAP Therapie 1 0.11 % 1
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 3 0.33 % 3
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 4 0.44 % 4
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 3 0.33 % 3
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 6 0.66 % 6
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 1 0.11 % 1
94.32 Hypnotherapie 1 0.11 % 1
94.38 Stützende Psychotherapie 1 0.11 % 1
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.12 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 4 Stunden 1 0.11 % 2
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.22 % 2
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.11 % 1
94.8X.42 Nachsorgeorganisation, mehr als 4 Stunden 2 0.22 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 5 0.55 % 8
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 2 0.22 % 3
96.08 Einsetzen einer (naso-) intestinalen Sonde 2 0.22 % 2
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 12 1.31 % 14
97.02 Ersetzen eines Gastrostomietubus 1 0.11 % 1
99.00 Perioperative autologe Transfusion von Vollblut oder Blutkomponenten 2 0.22 % 2
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 15 1.64 % 15
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 6 0.66 % 6
99.04.12 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 11 TE bis 15 TE 2 0.22 % 2
99.04.14 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 16 TE bis 20 TE 2 0.22 % 2
99.04.15 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 21 TE bis 30 TE 2 0.22 % 2
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.22 % 2
99.05.32 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 2 Konzentrate 1 0.11 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.22 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 8 0.88 % 9
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 1 0.11 % 1
99.07.15 Transfusion von Plasma, 21 TE bis 30 TE 1 0.11 % 1
99.10.11 Tägliche Infusion mit thrombolytischer Substanz, 1-2 Tage 1 0.11 % 1
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.11 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 8 0.88 % 8
99.22.19 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mehr Tage 2 0.22 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.11 % 3
99.28.12 Andere Immuntherapie, mit modifizierten Antikörpern 1 0.11 % 3
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.11 % 1
99.28.18 Sonstige andere Immuntherapie 1 0.11 % 3
99.71.11 Therapeutische Plasmapherese, mit Fresh Frozen Plasma (FFP) 1 0.11 % 4
99.71.99 Therapeutische Plasmapherese, sonstige 1 0.11 % 9
99.75 Verabreichung einer neuroprotektiven Substanz 1 0.11 % 2
99.81.20 Systemische Hypothermie 3 0.33 % 3
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 2 0.22 % 2
99.84.19 Kontaktisolation, mehr als 21 Tage 1 0.11 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.11 % 1
99.99.09 Aderlass, durch sonstige Massnahme 1 0.11 % 1
99.B7.11 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.33 % 3
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 4 0.44 % 4
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 6 0.66 % 6
99.B7.15 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 553 bis 828 Aufwandspunkte 3 0.33 % 3
99.B7.16 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 3 0.33 % 3
99.B7.17 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1105 bis 1380 Aufwandspunkte 2 0.22 % 2
99.B7.18 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1381 bis 1656 Aufwandspunkte 2 0.22 % 2
99.B7.1B Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 1933 bis 2208 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 2 0.22 % 2
99.B8.15 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 553 bis 828 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.16 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 829 bis 1104 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.17 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1105 bis 1380 Aufwandspunkte 2 0.22 % 2
99.B8.1B IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1933 bis 2208 Aufwandspunkte 6 0.66 % 6
99.B8.1C IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 2209 bis 2484 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.1D IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 2485 bis 2760 Aufwandspunkte 4 0.44 % 4
99.B8.1E IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 2761 bis 3220 Aufwandspunkte 2 0.22 % 2
99.B8.1F IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 3221 bis 3680 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.1I IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 5521 bis 7360 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.B8.1J IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 7361 bis 9200 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1
99.BA.11 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mindestens 24 Stunden bis höchstens 72 Stunden 1 0.11 % 1
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 2 0.22 % 2
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.11 % 1