DRG A13E - Beatmung > 95 und < 250 Stunden

Prä-MDC

Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 3.231
Durchschnittliche Verweildauer (Tage) 9.8
Erster Tag mit Abschlag (Abschlag pro Tag) 2 (1.031)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 22 (0.23)
Verlegungsabschlag 0.286


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 193 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.07%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Anzahl Fälle: 185 (95.9%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Durchschnitt: 36'906.13 CHF

Median: 33'305.16 CHF

Standardabweichung: 17'785.38

Homogenitätskoeffizient: 0.67

Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1.
0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 2 1.04 %
A4151 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.52 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.52 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 1.04 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 9 4.66 %
A481 Legionellose mit Pneumonie 1 0.52 %
A86 Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
C052 Bösartige Neubildung: Uvula 1 0.52 %
C321 Bösartige Neubildung: Supraglottis 1 0.52 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 1 0.52 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.52 %
D593 Hämolytisch-urämisches Syndrom 1 0.52 %
E1011 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E15 Hypoglykämisches Koma, nichtdiabetisch 1 0.52 %
E161 Sonstige Hypoglykämie 1 0.52 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 1 0.52 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G042 Bakterielle Meningoenzephalitis und Meningomyelitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
G049 Enzephalitis, Myelitis und Enzephalomyelitis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G122 Motoneuron-Krankheit 3 1.55 %
G3520 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.52 %
G410 Grand-mal-Status 2 1.04 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 1 0.52 %
G621 Alkohol-Polyneuropathie 1 0.52 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.52 %
G709 Neuromuskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G710 Muskeldystrophie 1 0.52 %
G8231 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 1 0.52 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.52 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 5 2.59 %
G936 Hirnödem 1 0.52 %
I1101 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.52 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 4 2.07 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 4 2.07 %
I212 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an sonstigen Lokalisationen 1 0.52 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 1.04 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 1 0.52 %
I2514 Atherosklerotische Herzkrankheit: Stenose des linken Hauptstammes 1 0.52 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 3 1.55 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.52 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 1 0.52 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 1.04 %
I499 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.04 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 2 1.04 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 2 1.04 %
I633 Hirninfarkt durch Thrombose zerebraler Arterien 1 0.52 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.52 %
I638 Sonstiger Hirninfarkt 1 0.52 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
I725 Aneurysma und Dissektion sonstiger präzerebraler Arterien 1 0.52 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 1 0.52 %
J040 Akute Laryngitis 1 0.52 %
J09 Grippe durch bestimmte nachgewiesene Influenzaviren 2 1.04 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 1 0.52 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 1 0.52 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 4 2.07 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.52 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.52 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 1 0.52 %
J159 Bakterielle Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 8 4.15 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 4 2.07 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
J209 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J22 Akute Infektion der unteren Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J36 Peritonsillarabszess 1 0.52 %
J384 Larynxödem 1 0.52 %
J390 Retropharyngealabszess und Parapharyngealabszess 1 0.52 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 7 3.63 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 2 1.04 %
J4410 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 < 35 % des Sollwertes 2 1.04 %
J4411 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 4 2.07 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.52 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 3 1.55 %
J702 Akute arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.52 %
J841 Sonstige interstitielle Lungenkrankheiten mit Fibrose 1 0.52 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 5 2.59 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 10 5.18 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.52 %
J9691 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ II [hyperkapnisch] 1 0.52 %
J981 Lungenkollaps 1 0.52 %
K1222 Submandibularabszess mit Ausbreitung nach mediastinal, parapharyngeal oder zervikal 1 0.52 %
K1228 Sonstige Phlegmone und Abszess des Mundes 2 1.04 %
K254 Ulcus ventriculi: Chronisch oder nicht näher bezeichnet, mit Blutung 1 0.52 %
K650 Akute Peritonitis 1 0.52 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.52 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.52 %
N111 Chronische obstruktive Pyelonephritis 1 0.52 %
N201 Ureterstein 1 0.52 %
R042 Hämoptoe 1 0.52 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.52 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.52 %
R570 Kardiogener Schock 4 2.07 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.52 %
R572 Septischer Schock 1 0.52 %
S0623 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 2 1.04 %
S1018 Sonstige und nicht näher bezeichnete oberflächliche Verletzungen des Rachens: Sonstige 1 0.52 %
T174 Fremdkörper in der Trachea 1 0.52 %
T435 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antipsychotika und Neuroleptika 1 0.52 %
T503 Vergiftung: Auf den Elektrolyt-, Kalorien- und Wasserhaushalt wirkende Mittel 1 0.52 %
T541 Toxische Wirkung: Sonstige ätzende organische Verbindungen 1 0.52 %
T58 Toxische Wirkung von Kohlenmonoxid 1 0.52 %
T71 Erstickung 1 0.52 %
T830 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.52 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A043 Darminfektion durch enterohämorrhagische Escherichia coli 1 0.52 %
A047 Enterokolitis durch Clostridium difficile 1 0.52 %
A081 Akute Gastroenteritis durch Norovirus [Norwalk-Virus] 1 0.52 %
A084 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
A099 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 2 1.04 %
A403 Sepsis durch Streptococcus pneumoniae 3 1.55 %
A410 Sepsis durch Staphylococcus aureus 1 0.52 %
A411 Sepsis durch sonstige näher bezeichnete Staphylokokken 2 1.04 %
A414 Sepsis durch Anaerobier 1 0.52 %
A4152 Sepsis: Pseudomonas 1 0.52 %
A4158 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.52 %
A418 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 2 1.04 %
A419 Sepsis, nicht näher bezeichnet 7 3.63 %
A46 Erysipel [Wundrose] 1 0.52 %
A481 Legionellose mit Pneumonie 1 0.52 %
A490 Staphylokokkeninfektion nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.52 %
A498 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.52 %
A86 Virusenzephalitis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
B029 Zoster ohne Komplikation 3 1.55 %
B182 Chronische Virushepatitis C 1 0.52 %
B353 Tinea pedis 1 0.52 %
B370 Candida-Stomatitis 3 1.55 %
B371 Kandidose der Lunge 1 0.52 %
B372 Kandidose der Haut und der Nägel 1 0.52 %
B373 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 1 0.52 %
B374 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 2 1.04 %
B3781 Candida-Ösophagitis 1 0.52 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.52 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.52 %
B952 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 3.63 %
B9542 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B9548 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B956 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 7.25 %
B957 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.55 %
B962 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 22 11.40 %
B963 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 2.07 %
B965 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 3.11 %
B967 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B972 Koronaviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B980 Helicobacter pylori [H. pylori] als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.52 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 1 0.52 %
C184 Bösartige Neubildung: Colon transversum 2 1.04 %
C186 Bösartige Neubildung: Colon descendens 1 0.52 %
C329 Bösartige Neubildung: Larynx, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
C340 Bösartige Neubildung: Hauptbronchus 1 0.52 %
C343 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 2 1.04 %
C446 Sonstige bösartige Neubildungen: Haut der oberen Extremität, einschließlich Schulter 1 0.52 %
C675 Bösartige Neubildung: Harnblasenhals 1 0.52 %
C770 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 2 1.04 %
C786 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 2 1.04 %
C793 Sekundäre bösartige Neubildung des Gehirns und der Hirnhäute 1 0.52 %
C795 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 2 1.04 %
C797 Sekundäre bösartige Neubildung der Nebenniere 1 0.52 %
C830 Kleinzelliges B-Zell-Lymphom 1 0.52 %
D125 Gutartige Neubildung: Colon sigmoideum 1 0.52 %
D170 Gutartige Neubildung des Fettgewebes der Haut und der Unterhaut des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.52 %
D320 Gutartige Neubildung: Hirnhäute 1 0.52 %
D381 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Trachea, Bronchus und Lunge 1 0.52 %
D410 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 1 0.52 %
D414 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 1 0.52 %
D473 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.52 %
D500 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.52 %
D508 Sonstige Eisenmangelanämien 2 1.04 %
D509 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
D510 Vitamin-B12-Mangelanämie durch Mangel an Intrinsic-Faktor 1 0.52 %
D519 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D528 Sonstige Folsäure-Mangelanämien 1 0.52 %
D529 Folsäure-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
D6110 Aplastische Anämie infolge zytostatischer Therapie 1 0.52 %
D6119 Arzneimittelinduzierte aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D612 Aplastische Anämie infolge sonstiger äußerer Ursachen 1 0.52 %
D619 Aplastische Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D62 Akute Blutungsanämie 4 2.07 %
D630 Anämie bei Neubildungen {C00-D48} 1 0.52 %
D648 Sonstige näher bezeichnete Anämien 7 3.63 %
D649 Anämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D6830 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 7 3.63 %
D684 Erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren 1 0.52 %
D689 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D6953 Heparin-induzierte Thrombozytopenie Typ II 1 0.52 %
D6958 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 4 2.07 %
D6959 Sekundäre Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
D6961 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 3 1.55 %
D7010 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.52 %
D758 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe 1 0.52 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 2 1.04 %
E032 Hypothyreose durch Arzneimittel oder andere exogene Substanzen 1 0.52 %
E039 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 6 3.11 %
E042 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.52 %
E063 Autoimmunthyreoiditis 1 0.52 %
E1011 Diabetes mellitus, Typ 1: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E1090 Diabetes mellitus, Typ 1: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E1141 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit neurologischen Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 1.04 %
E1150 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit peripheren vaskulären Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E1173 Diabetes mellitus, Typ 2: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E1190 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 22 11.40 %
E1191 Diabetes mellitus, Typ 2: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 7 3.63 %
E1390 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 1.04 %
E1490 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.52 %
E162 Hypoglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
E211 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
E222 Syndrom der inadäquaten Sekretion von Adiuretin 1 0.52 %
E232 Diabetes insipidus 1 0.52 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 7 3.63 %
E440 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 4 2.07 %
E441 Leichte Energie- und Eiweißmangelernährung 3 1.55 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 13 6.74 %
E512 Wernicke-Enzephalopathie 2 1.04 %
E538 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 1 0.52 %
E559 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 11 5.70 %
E6620 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 2 1.04 %
E6621 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.52 %
E6622 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 4 2.07 %
E6629 Übermäßige Adipositas mit alveolärer Hypoventilation: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
E6691 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.52 %
E743 Sonstige Störungen der intestinalen Kohlenhydratabsorption 1 0.52 %
E748 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels 1 0.52 %
E780 Reine Hypercholesterinämie 10 5.18 %
E784 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.52 %
E785 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
E788 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 3 1.55 %
E789 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 12 6.22 %
E790 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 3 1.55 %
E8338 Sonstige Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase 5 2.59 %
E8339 Störungen des Phosphorstoffwechsels und der Phosphatase, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
E834 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 1.04 %
E8358 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 3 1.55 %
E86 Volumenmangel 8 4.15 %
E870 Hyperosmolalität und Hypernatriämie 6 3.11 %
E871 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 12 6.22 %
E872 Azidose 23 11.92 %
E873 Alkalose 4 2.07 %
E875 Hyperkaliämie 7 3.63 %
E876 Hypokaliämie 28 14.51 %
E877 Flüssigkeitsüberschuss 1 0.52 %
E878 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.04 %
E890 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 1 0.52 %
F000 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, mit frühem Beginn (Typ 2) {G30.0} 1 0.52 %
F009 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 1 0.52 %
F018 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.52 %
F028 Demenz bei anderenorts klassifizierten Krankheitsbildern 1 0.52 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 4 2.07 %
F050 Delir ohne Demenz 1 0.52 %
F051 Delir bei Demenz 2 1.04 %
F058 Sonstige Formen des Delirs 12 6.22 %
F059 Delir, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
F067 Leichte kognitive Störung 4 2.07 %
F072 Organisches Psychosyndrom nach Schädelhirntrauma 1 0.52 %
F100 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Akute Intoxikation [akuter Rausch] 2 1.04 %
F101 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 3 1.55 %
F102 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 12 6.22 %
F103 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom 1 0.52 %
F104 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Entzugssyndrom mit Delir 1 0.52 %
F112 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 2 1.04 %
F121 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Schädlicher Gebrauch 1 0.52 %
F122 Psychische und Verhaltensstörungen durch Cannabinoide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.52 %
F132 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 3 1.55 %
F171 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 3 1.55 %
F172 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Abhängigkeitssyndrom 7 3.63 %
F173 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Entzugssyndrom 1 0.52 %
F192 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Abhängigkeitssyndrom 2 1.04 %
F200 Paranoide Schizophrenie 2 1.04 %
F209 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
F252 Gemischte schizoaffektive Störung 1 0.52 %
F259 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
F319 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
F322 Schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.52 %
F328 Sonstige depressive Episoden 4 2.07 %
F329 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 4 2.07 %
F332 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig schwere Episode ohne psychotische Symptome 1 0.52 %
F338 Sonstige rezidivierende depressive Störungen 2 1.04 %
F339 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
F341 Dysthymia 2 1.04 %
F411 Generalisierte Angststörung 1 0.52 %
F412 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.52 %
F419 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
F508 Sonstige Essstörungen 1 0.52 %
F719 Mittelgradige Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.52 %
G032 Benigne rezidivierende Meningitis [Mollaret-Meningitis] 1 0.52 %
G08 Intrakranielle und intraspinale Phlebitis und Thrombophlebitis 1 0.52 %
G09 Folgen entzündlicher Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.52 %
G122 Motoneuron-Krankheit 1 0.52 %
G14 Postpolio-Syndrom 1 0.52 %
G2000 Primäres Parkinson-Syndrom mit fehlender oder geringer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 2 1.04 %
G2020 Primäres Parkinson-Syndrom mit schwerster Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.52 %
G2090 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 2 1.04 %
G214 Vaskuläres Parkinson-Syndrom 1 0.52 %
G250 Essentieller Tremor 1 0.52 %
G253 Myoklonus 2 1.04 %
G2581 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 3 1.55 %
G2588 Sonstige näher bezeichnete extrapyramidale Krankheiten und Bewegungsstörungen 1 0.52 %
G259 Extrapyramidale Krankheit oder Bewegungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G300 Alzheimer-Krankheit mit frühem Beginn {F00.0} 1 0.52 %
G309 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 1 0.52 %
G319 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G328 Sonstige näher bezeichnete degenerative Krankheiten des Nervensystems bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
G3531 Multiple Sklerose mit sekundär-chronischem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.52 %
G359 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G401 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.52 %
G402 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 3 1.55 %
G403 Generalisierte idiopathische Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.52 %
G404 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.52 %
G408 Sonstige Epilepsien 3 1.55 %
G409 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 4 2.07 %
G410 Grand-mal-Status 2 1.04 %
G411 Petit-mal-Status 1 0.52 %
G418 Sonstiger Status epilepticus 5 2.59 %
G419 Status epilepticus, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
G4539 Amaurosis fugax: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G4599 Zerebrale transitorische Ischämie, nicht näher bezeichnet: Verlauf der Rückbildung nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G464 Kleinhirnsyndrom {I60-I67} 1 0.52 %
G4730 Zentrales Schlafapnoe-Syndrom 1 0.52 %
G4731 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 10 5.18 %
G4739 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 4 2.07 %
G553 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei sonstigen Krankheiten der Wirbelsäule und des Rückens {M45-M46}, {M48.-}, {M53-M54} 1 0.52 %
G572 Läsion des N. femoralis 1 0.52 %
G6280 Critical-illness-Polyneuropathie 1 0.52 %
G6288 Sonstige näher bezeichnete Polyneuropathien 1 0.52 %
G635 Polyneuropathie bei Systemkrankheiten des Bindegewebes {M30-M35} 1 0.52 %
G700 Myasthenia gravis 1 0.52 %
G709 Neuromuskuläre Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G711 Myotone Syndrome 1 0.52 %
G819 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 2.59 %
G8213 Spastische Paraparese und Paraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.52 %
G8232 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.52 %
G8233 Schlaffe Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.52 %
G8242 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische komplette Querschnittlähmung 1 0.52 %
G8243 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 3 1.55 %
G8249 Spastische Tetraparese und Tetraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G8251 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Akute inkomplette Querschnittlähmung nichttraumatischer Genese 1 0.52 %
G8252 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische komplette Querschnittlähmung 2 1.04 %
G8253 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 2 1.04 %
G8260 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C1-C3 2 1.04 %
G8261 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 3 1.55 %
G8269 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: Nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
G831 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.52 %
G8380 Locked-in-Syndrom 1 0.52 %
G8388 Sonstige näher bezeichnete Lähmungssyndrome 1 0.52 %
G901 Familiäre Dysautonomie [Riley-Day-Syndrom] 1 0.52 %
G918 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.52 %
G919 Hydrozephalus, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G92 Toxische Enzephalopathie 1 0.52 %
G931 Anoxische Hirnschädigung, anderenorts nicht klassifiziert 21 10.88 %
G934 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 5 2.59 %
G935 Compressio cerebri 1 0.52 %
G936 Hirnödem 5 2.59 %
G9388 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns 1 0.52 %
G939 Krankheit des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
G948 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Gehirns bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
G9580 Harnblasenlähmung bei Schädigung des oberen motorischen Neurons [UMNL] 1 0.52 %
G9583 Spinale Spastik der quergestreiften Muskulatur 1 0.52 %
G9584 Detrusor-Sphinkter-Dyssynergie bei Schädigungen des Rückenmarkes 1 0.52 %
H010 Blepharitis 1 0.52 %
H060 Affektionen des Tränenapparates bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
H103 Akute Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
H353 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.52 %
H409 Glaukom, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
H518 Sonstige näher bezeichnete Störungen der Blickbewegungen 1 0.52 %
H534 Gesichtsfelddefekte 1 0.52 %
H538 Sonstige Sehstörungen 1 0.52 %
H570 Pupillenfunktionsstörungen 3 1.55 %
H913 Taubstummheit, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
I080 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.52 %
I1000 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 17 8.81 %
I1001 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.52 %
I1090 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 40 20.73 %
I1091 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.04 %
I1100 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 11 5.70 %
I1190 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 14 7.25 %
I1191 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.52 %
I1200 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.52 %
I1320 Hypertensive Herz- und Nierenkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz und Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.52 %
I210 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.52 %
I211 Akuter transmuraler Myokardinfarkt der Hinterwand 2 1.04 %
I213 Akuter transmuraler Myokardinfarkt an nicht näher bezeichneter Lokalisation 1 0.52 %
I214 Akuter subendokardialer Myokardinfarkt 5 2.59 %
I219 Akuter Myokardinfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I220 Rezidivierender Myokardinfarkt der Vorderwand 1 0.52 %
I236 Thrombose des Vorhofes, des Herzohres oder der Kammer als akute Komplikation nach akutem Myokardinfarkt 1 0.52 %
I240 Koronarthrombose ohne nachfolgenden Myokardinfarkt 1 0.52 %
I2510 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.52 %
I2511 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 6 3.11 %
I2512 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 5 2.59 %
I2513 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 11 5.70 %
I2515 Atherosklerotische Herzkrankheit: Mit stenosierten Bypass-Gefäßen 1 0.52 %
I2519 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 11 5.70 %
I2520 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.52 %
I253 Herz (-Wand) -Aneurysma 1 0.52 %
I259 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
I260 Lungenembolie mit Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.52 %
I269 Lungenembolie ohne Angabe eines akuten Cor pulmonale 1 0.52 %
I2728 Sonstige näher bezeichnete sekundäre pulmonale Hypertonie 8 4.15 %
I279 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
I311 Chronische konstriktive Perikarditis 2 1.04 %
I340 Mitralklappeninsuffizienz 3 1.55 %
I341 Mitralklappenprolaps 2 1.04 %
I350 Aortenklappenstenose 1 0.52 %
I351 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.52 %
I352 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.52 %
I361 Nichtrheumatische Trikuspidalklappeninsuffizienz 1 0.52 %
I394 Krankheiten mehrerer Herzklappen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
I420 Dilatative Kardiomyopathie 1 0.52 %
I421 Hypertrophische obstruktive Kardiomyopathie 1 0.52 %
I426 Alkoholische Kardiomyopathie 1 0.52 %
I441 Atrioventrikulärer Block 2. Grades 1 0.52 %
I447 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
I456 Präexzitations-Syndrom 1 0.52 %
I460 Herzstillstand mit erfolgreicher Wiederbelebung 7 3.63 %
I469 Herzstillstand, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I471 Supraventrikuläre Tachykardie 2 1.04 %
I472 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.52 %
I479 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I480 Vorhofflimmern, paroxysmal 19 9.84 %
I481 Vorhofflimmern, persistierend 3 1.55 %
I482 Vorhofflimmern, permanent 9 4.66 %
I483 Vorhofflattern, typisch 3 1.55 %
I484 Vorhofflattern, atypisch 1 0.52 %
I489 Vorhofflimmern und Vorhofflattern, nicht näher bezeichnet 7 3.63 %
I490 Kammerflattern und Kammerflimmern 2 1.04 %
I495 Sick-Sinus-Syndrom 1 0.52 %
I498 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.52 %
I5000 Primäre Rechtsherzinsuffizienz 2 1.04 %
I5001 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 10 5.18 %
I5012 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.52 %
I5013 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei leichterer Belastung 2 1.04 %
I5014 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 15 7.77 %
I5019 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 8 4.15 %
I509 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
I517 Kardiomegalie 1 0.52 %
I519 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I610 Intrazerebrale Blutung in die Großhirnhemisphäre, subkortikal 1 0.52 %
I615 Intrazerebrale intraventrikuläre Blutung 2 1.04 %
I618 Sonstige intrazerebrale Blutung 1 0.52 %
I6200 Subdurale Blutung (nichttraumatisch): Akut 1 0.52 %
I630 Hirninfarkt durch Thrombose präzerebraler Arterien 1 0.52 %
I635 Hirninfarkt durch nicht näher bezeichneten Verschluss oder Stenose zerebraler Arterien 1 0.52 %
I639 Hirninfarkt, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I677 Zerebrale Arteriitis, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
I6788 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 2 1.04 %
I690 Folgen einer Subarachnoidalblutung 1 0.52 %
I693 Folgen eines Hirninfarktes 1 0.52 %
I7020 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
I709 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 2 1.04 %
I7101 Dissektion der Aorta thoracica, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.52 %
I713 Aneurysma der Aorta abdominalis, rupturiert 1 0.52 %
I720 Aneurysma und Dissektion der A. carotis 2 1.04 %
I745 Embolie und Thrombose der A. iliaca 1 0.52 %
I776 Arteriitis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
I778 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Arterien und Arteriolen 1 0.52 %
I792 Periphere Angiopathie bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
I8080 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.52 %
I830 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration 1 0.52 %
I890 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.04 %
I951 Orthostatische Hypotonie 1 0.52 %
I952 Hypotonie durch Arzneimittel 2 1.04 %
I958 Sonstige Hypotonie 5 2.59 %
I959 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
I983 Ösophagus- und Magenvarizen bei anderenorts klassifizierten Krankheiten, mit Angabe einer Blutung 1 0.52 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 2 1.04 %
J069 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J100 Grippe mit Pneumonie, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 3 1.55 %
J118 Grippe mit sonstigen Manifestationen, Viren nicht nachgewiesen 1 0.52 %
J128 Pneumonie durch sonstige Viren 1 0.52 %
J13 Pneumonie durch Streptococcus pneumoniae 2 1.04 %
J14 Pneumonie durch Haemophilus influenzae 5 2.59 %
J150 Pneumonie durch Klebsiella pneumoniae 1 0.52 %
J151 Pneumonie durch Pseudomonas 1 0.52 %
J152 Pneumonie durch Staphylokokken 1 0.52 %
J154 Pneumonie durch sonstige Streptokokken 1 0.52 %
J155 Pneumonie durch Escherichia coli 1 0.52 %
J156 Pneumonie durch andere aerobe gramnegative Bakterien 4 2.07 %
J158 Sonstige bakterielle Pneumonie 2 1.04 %
J171 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten Viruskrankheiten 1 0.52 %
J172 Pneumonie bei Mykosen 1 0.52 %
J180 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 4 2.07 %
J181 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 7 3.63 %
J182 Hypostatische Pneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J188 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 7 3.63 %
J189 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 9 4.66 %
J208 Akute Bronchitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.52 %
J310 Chronische Rhinitis 1 0.52 %
J320 Chronische Sinusitis maxillaris 1 0.52 %
J3800 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J3802 Lähmung der Stimmlippen und des Kehlkopfes: Einseitig, komplett 1 0.52 %
J384 Larynxödem 7 3.63 %
J3988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der oberen Atemwege 1 0.52 %
J4400 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 < 35 % des Sollwertes 5 2.59 %
J4401 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 3 1.55 %
J4402 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 3 1.55 %
J4409 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Infektion der unteren Atemwege: FEV1 nicht näher bezeichnet 4 2.07 %
J4412 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.52 %
J4419 Chronische obstruktive Lungenkrankheit mit akuter Exazerbation, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
J4481 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 3 1.55 %
J4482 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 1 0.52 %
J4489 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
J4491 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 35 % und < 50 % des Sollwertes 1 0.52 %
J4499 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J451 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.52 %
J458 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.52 %
J459 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
J47 Bronchiektasen 1 0.52 %
J61 Pneumokoniose durch Asbest und sonstige anorganische Fasern 1 0.52 %
J690 Pneumonie durch Nahrung oder Erbrochenes 23 11.92 %
J698 Pneumonie durch sonstige feste und flüssige Substanzen 3 1.55 %
J703 Chronische arzneimittelinduzierte interstitielle Lungenkrankheiten 1 0.52 %
J80 Atemnotsyndrom des Erwachsenen [ARDS] 5 2.59 %
J81 Lungenödem 3 1.55 %
J849 Interstitielle Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
J91 Pleuraerguss bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 5 2.59 %
J950 Funktionsstörung eines Tracheostomas 1 0.52 %
J952 Akute pulmonale Insuffizienz nach nicht am Thorax vorgenommener Operation 1 0.52 %
J9580 Iatrogener Pneumothorax 1 0.52 %
J9588 Sonstige Krankheiten der Atemwege nach medizinischen Maßnahmen 1 0.52 %
J9600 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 28 14.51 %
J9601 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 41 21.24 %
J9609 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 8 4.15 %
J9610 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 7 3.63 %
J9611 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ II [hyperkapnisch] 13 6.74 %
J9619 Chronische respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
J9690 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.52 %
J9699 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
J980 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 3 1.55 %
J981 Lungenkollaps 8 4.15 %
J984 Sonstige Veränderungen der Lunge 2 1.04 %
J986 Krankheiten des Zwerchfells 2 1.04 %
J988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 1 0.52 %
J991 Krankheiten der Atemwege bei sonstigen diffusen Bindegewebskrankheiten 1 0.52 %
K046 Periapikaler Abszess mit Fistel 1 0.52 %
K076 Krankheiten des Kiefergelenkes 1 0.52 %
K1020 Maxillärer Abszess ohne Angabe einer Ausbreitung nach retromaxillär oder in die Fossa canina 1 0.52 %
K117 Störungen der Speichelsekretion 2 1.04 %
K20 Ösophagitis 1 0.52 %
K210 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 1.55 %
K219 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 2 1.04 %
K291 Sonstige akute Gastritis 1 0.52 %
K296 Sonstige Gastritis 2 1.04 %
K3188 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Magens und des Duodenums 2 1.04 %
K358 Akute Appendizitis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
K509 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
K560 Paralytischer Ileus 2 1.04 %
K564 Sonstige Obturation des Darmes 2 1.04 %
K566 Sonstige und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion 1 0.52 %
K567 Ileus, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
K590 Obstipation 3 1.55 %
K593 Megakolon, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
K649 Hämorrhoiden, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
K650 Akute Peritonitis 2 1.04 %
K703 Alkoholische Leberzirrhose 3 1.55 %
K7274 Hepatische Enzephalopathie Grad 4 1 0.52 %
K7279 Hepatische Enzephalopathie, Grad nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
K729 Leberversagen, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
K744 Sekundäre biliäre Zirrhose 1 0.52 %
K754 Autoimmune Hepatitis 1 0.52 %
K758 Sonstige näher bezeichnete entzündliche Leberkrankheiten 1 0.52 %
K766 Portale Hypertonie 2 1.04 %
K767 Hepatorenales Syndrom 1 0.52 %
K914 Funktionsstörung nach Kolostomie oder Enterostomie 1 0.52 %
K921 Meläna 2 1.04 %
K938 Krankheiten sonstiger näher bezeichneter Verdauungsorgane bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
L020 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel im Gesicht 1 0.52 %
L0311 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.52 %
L270 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.52 %
L271 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 1.04 %
L304 Intertriginöses Ekzem 2 1.04 %
L400 Psoriasis vulgaris 2 1.04 %
L409 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
L538 Sonstige näher bezeichnete erythematöse Krankheiten 1 0.52 %
L8900 Dekubitus 1. Grades: Kopf 1 0.52 %
L8904 Dekubitus 1. Grades: Kreuzbein 2 1.04 %
L8907 Dekubitus 1. Grades: Ferse 1 0.52 %
L8914 Dekubitus 2. Grades: Kreuzbein 2 1.04 %
L8915 Dekubitus 2. Grades: Sitzbein 1 0.52 %
L8917 Dekubitus 2. Grades: Ferse 1 0.52 %
L8924 Dekubitus 3. Grades: Kreuzbein 1 0.52 %
L8929 Dekubitus 3. Grades: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.52 %
L8994 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.52 %
L8995 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sitzbein 1 0.52 %
L8999 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sonstige und nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.52 %
L905 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.52 %
L984 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.04 %
L988 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.52 %
L998 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.52 %
M0609 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.52 %
M0699 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.52 %
M1096 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.52 %
M130 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
M161 Sonstige primäre Koxarthrose 1 0.52 %
M163 Sonstige dysplastische Koxarthrose 1 0.52 %
M173 Sonstige posttraumatische Gonarthrose 1 0.52 %
M216 Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes 1 0.52 %
M2555 Gelenkschmerz: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.52 %
M321 Systemischer Lupus erythematodes mit Beteiligung von Organen oder Organsystemen 1 0.52 %
M329 Systemischer Lupus erythematodes, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
M358 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten mit Systembeteiligung des Bindegewebes 1 0.52 %
M4149 Neuromyopathische Skoliose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.52 %
M4217 Osteochondrose der Wirbelsäule beim Erwachsenen: Lumbosakralbereich 1 0.52 %
M4316 Spondylolisthesis: Lumbalbereich 1 0.52 %
M4785 Sonstige Spondylose: Thorakolumbalbereich 1 0.52 %
M512 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.52 %
M5416 Radikulopathie: Lumbalbereich 1 0.52 %
M545 Kreuzschmerz 2 1.04 %
M6250 Muskelschwund und -atrophie, anderenorts nicht klassifiziert: Mehrere Lokalisationen 1 0.52 %
M6285 Sonstige näher bezeichnete Muskelkrankheiten: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.52 %
M6380 Sonstige Muskelkrankheiten bei anderenorts klassifizierten Krankheiten: Mehrere Lokalisationen 1 0.52 %
M7961 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.52 %
M8098 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 1 0.52 %
M8100 Postmenopausale Osteoporose: Mehrere Lokalisationen 1 0.52 %
M8129 Inaktivitätsosteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 1 0.52 %
M8199 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisation 4 2.07 %
N085 Glomeruläre Krankheiten bei Systemkrankheiten des Bindegewebes 1 0.52 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 1 0.52 %
N133 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 1.04 %
N170 Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose 2 1.04 %
N178 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 1.04 %
N179 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 6 3.11 %
N182 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 1 0.52 %
N183 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 15 7.77 %
N184 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 7 3.63 %
N185 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 2 1.04 %
N1889 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
N189 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 17 8.81 %
N201 Ureterstein 1 0.52 %
N3188 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 1 0.52 %
N390 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 10 5.18 %
N40 Prostatahyperplasie 6 3.11 %
N492 Entzündliche Krankheiten des Skrotums 1 0.52 %
N762 Akute Vulvitis 1 0.52 %
Q049 Angeborene Fehlbildung des Gehirns, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
Q211 Vorhofseptumdefekt 1 0.52 %
Q334 Angeborene Bronchiektasie 1 0.52 %
R000 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
R001 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
R040 Epistaxis 1 0.52 %
R041 Blutung aus dem Rachen 1 0.52 %
R060 Dyspnoe 1 0.52 %
R061 Stridor 2 1.04 %
R0688 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen der Atmung 3 1.55 %
R092 Atemstillstand 1 0.52 %
R104 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 2 1.04 %
R130 Dysphagie mit Beaufsichtigungspflicht während der Nahrungsaufnahme 1 0.52 %
R131 Dysphagie bei absaugpflichtigem Tracheostoma mit (teilweise) geblockter Trachealkanüle 3 1.55 %
R139 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 9 4.66 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.52 %
R15 Stuhlinkontinenz 4 2.07 %
R162 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
R18 Aszites 2 1.04 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.52 %
R253 Faszikulation 1 0.52 %
R258 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme unwillkürliche Bewegungen 1 0.52 %
R260 Ataktischer Gang 1 0.52 %
R263 Immobilität 1 0.52 %
R268 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 3 1.55 %
R270 Ataxie, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
R295 Neurologischer Neglect 1 0.52 %
R296 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
R298 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Nervensystem und das Muskel-Skelett-System betreffen 1 0.52 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 1 0.52 %
R33 Harnverhaltung 5 2.59 %
R391 Sonstige Miktionsstörungen 2 1.04 %
R400 Somnolenz 9 4.66 %
R401 Sopor 3 1.55 %
R402 Koma, nicht näher bezeichnet 11 5.70 %
R410 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 1.55 %
R418 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Erkennungsvermögen und das Bewusstsein betreffen 1 0.52 %
R441 Optische Halluzinationen 1 0.52 %
R451 Ruhelosigkeit und Erregung 2 1.04 %
R458 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.52 %
R470 Dysphasie und Aphasie 2 1.04 %
R471 Dysarthrie und Anarthrie 2 1.04 %
R482 Apraxie 1 0.52 %
R491 Aphonie 1 0.52 %
R5080 Fieber unbekannter Ursache 1 0.52 %
R5088 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.52 %
R522 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.52 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.52 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.52 %
R568 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krämpfe 2 1.04 %
R570 Kardiogener Schock 5 2.59 %
R571 Hypovolämischer Schock 1 0.52 %
R572 Septischer Schock 10 5.18 %
R600 Umschriebenes Ödem 5 2.59 %
R64 Kachexie 2 1.04 %
R650 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 15 7.77 %
R651 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 19 9.84 %
R680 Hypothermie, nicht in Verbindung mit niedriger Umgebungstemperatur 1 0.52 %
R730 Abnormer Glukosetoleranztest 2 1.04 %
R739 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
R748 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 3 1.55 %
R798 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 2 1.04 %
R858 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus Verdauungsorganen und Bauchhöhle: Sonstige abnorme Befunde 1 0.52 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 1 0.52 %
R940 Abnorme Ergebnisse von Funktionsprüfungen des Zentralnervensystems 1 0.52 %
S0048 Oberflächliche Verletzung des Ohres: Sonstige 1 0.52 %
S0085 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Kopfes: Prellung 1 0.52 %
S010 Offene Wunde der behaarten Kopfhaut 1 0.52 %
S0180 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.52 %
S020 Schädeldachfraktur 2 1.04 %
S021 Schädelbasisfraktur 2 1.04 %
S024 Fraktur des Jochbeins und des Oberkiefers 1 0.52 %
S051 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.52 %
S0623 Multiple intrazerebrale und zerebellare Hämatome 1 0.52 %
S065 Traumatische subdurale Blutung 3 1.55 %
S066 Traumatische subarachnoidale Blutung 2 1.04 %
S0673 Bewusstlosigkeit bei Schädel-Hirn-Trauma: Mehr als 24 Stunden, ohne Rückkehr zum vorher bestehenden Bewusstseinsgrad 1 0.52 %
S098 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Kopfes 1 0.52 %
S100 Prellung des Rachens 1 0.52 %
S1088 Oberflächliche Verletzung sonstiger Teile des Halses: Sonstige 1 0.52 %
S121 Fraktur des 2. Halswirbels 1 0.52 %
S1221 Fraktur des 3. Halswirbels 1 0.52 %
S1225 Fraktur des 7. Halswirbels 1 0.52 %
S136 Verstauchung und Zerrung von Gelenken und Bändern sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Halses 1 0.52 %
S2085 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Prellung 1 0.52 %
S2202 Fraktur eines Brustwirbels: T3 und T4 1 0.52 %
S2204 Fraktur eines Brustwirbels: T7 und T8 1 0.52 %
S222 Fraktur des Sternums 2 1.04 %
S2240 Rippenserienfraktur: Nicht näher bezeichnet 2 1.04 %
S2241 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung der ersten Rippe 2 1.04 %
S2242 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von zwei Rippen 2 1.04 %
S2244 Rippenserienfraktur: Mit Beteiligung von vier und mehr Rippen 3 1.55 %
S225 Instabiler Thorax 1 0.52 %
S3088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Sonstige 1 0.52 %
S3640 Verletzung: Dünndarm, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
S400 Prellung der Schulter und des Oberarmes 1 0.52 %
S5088 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Sonstige 1 0.52 %
S5259 Distale Fraktur des Radius: Sonstige und multiple Teile 2 1.04 %
S761 Verletzung des Muskels und der Sehne des M. quadriceps femoris 1 0.52 %
S8242 Fraktur der Fibula, isoliert: Schaft 1 0.52 %
S826 Fraktur des Außenknöchels 1 0.52 %
T172 Fremdkörper im Rachen 1 0.52 %
T175 Fremdkörper im Bronchus 1 0.52 %
T179 Fremdkörper in den Atemwegen, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
T383 Vergiftung: Insulin und orale blutzuckersenkende Arzneimittel [Antidiabetika] 2 1.04 %
T393 Vergiftung: Sonstige nichtsteroidale Antiphlogistika [NSAID] 1 0.52 %
T402 Vergiftung: Sonstige Opioide 3 1.55 %
T403 Vergiftung: Methadon 1 0.52 %
T405 Vergiftung: Kokain 1 0.52 %
T424 Vergiftung: Benzodiazepine 4 2.07 %
T426 Vergiftung: Sonstige Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika 1 0.52 %
T427 Vergiftung: Antiepileptika, Sedativa und Hypnotika, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
T430 Vergiftung: Tri- und tetrazyklische Antidepressiva 2 1.04 %
T432 Vergiftung: Sonstige und nicht näher bezeichnete Antidepressiva 1 0.52 %
T447 Vergiftung: Beta-Rezeptorenblocker, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
T510 Toxische Wirkung: Äthanol 1 0.52 %
T782 Anaphylaktischer Schock, nicht näher bezeichnet 1 0.52 %
T796 Traumatische Muskelischämie 3 1.55 %
T810 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.04 %
T812 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
T818 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.52 %
T820 Mechanische Komplikation durch eine Herzklappenprothese 1 0.52 %
T827 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige Geräte, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 3 1.55 %
T828 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.52 %
T835 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 6 3.11 %
T8578 Infektion und entzündliche Reaktion durch sonstige interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.52 %
T884 Misslungene oder schwierige Intubation 3 1.55 %
T8902 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 1 0.52 %
U5102 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 1.04 %
U5112 Mittlere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 17-23 Punkte 2 1.04 %
U6900 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 15 7.77 %
U6912 Temporäre Blutgerinnungsstörung 1 0.52 %
U6920 Influenza A/H1N1 Pandemie 2009 [Schweinegrippe] 1 0.52 %
U6931 Nichtintravenöser Konsum von Heroin 1 0.52 %
U8000 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin oder Methicillin [MRSA] 4 2.07 %
U804 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 1.04 %
W649 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 2 1.04 %
X499 Akzidentelle Vergiftung 2 1.04 %
X599 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 12 6.22 %
X849 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.52 %
Y349 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.52 %
Y579 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 18 9.33 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 3 1.55 %
Y828 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 6 3.11 %
Y849 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 20 10.36 %
Z094 Nachuntersuchung nach Frakturbehandlung 1 0.52 %
Z11 Spezielle Verfahren zur Untersuchung auf infektiöse und parasitäre Krankheiten 1 0.52 %
Z221 Keimträger anderer infektiöser Darmkrankheiten 1 0.52 %
Z223 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 1 0.52 %
Z430 Versorgung eines Tracheostomas 4 2.07 %
Z431 Versorgung eines Gastrostomas 4 2.07 %
Z435 Versorgung eines Zystostomas 3 1.55 %
Z478 Sonstige näher bezeichnete orthopädische Nachbehandlung 2 1.04 %
Z488 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 3 1.55 %
Z501 Sonstige Physiotherapie 1 0.52 %
Z515 Palliativbehandlung 5 2.59 %
Z5183 Opiatsubstitution 3 1.55 %
Z5188 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 10 5.18 %
Z741 Probleme mit Bezug auf: Notwendigkeit der Hilfestellung bei der Körperpflege 1 0.52 %
Z748 Sonstige Probleme mit Bezug auf Pflegebedürftigkeit 1 0.52 %
Z850 Bösartige Neubildung der Verdauungsorgane in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z853 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z861 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z864 Missbrauch einer psychotropen Substanz in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z867 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 10 5.18 %
Z870 Krankheiten des Atmungssystems in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z880 Allergie gegenüber Penicillin in der Eigenanamnese 3 1.55 %
Z886 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 1.04 %
Z902 Verlust der Lunge [Teile der Lunge] 1 0.52 %
Z904 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 2 1.04 %
Z910 Allergie, ausgenommen Allergie gegenüber Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen, in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z921 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 17 8.81 %
Z922 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 3 1.55 %
Z928 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.52 %
Z930 Vorhandensein eines Tracheostomas 3 1.55 %
Z931 Vorhandensein eines Gastrostomas 6 3.11 %
Z932 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.52 %
Z950 Vorhandensein eines kardialen elektronischen Geräts 1 0.52 %
Z951 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 6 3.11 %
Z952 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 2 1.04 %
Z953 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.52 %
Z954 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.52 %
Z955 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 6 3.11 %
Z9588 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 1 0.52 %
Z960 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 1 0.52 %
Z966 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 1.04 %
Z978 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.52 %
Z988 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 0.52 %
Z991 Langzeitige Abhängigkeit vom Respirator 6 3.11 %
Z993 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 2 1.04 %
Z998 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.52 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen
00.12.00 Inhalation von Stickstoffmonoxid, Dauer der Behandlung bis unter 48 Stunden 1 0.08 % 1
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 41 3.41 % 41
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 7 0.58 % 8
00.41 Massnahme auf zwei Gefässen 4 0.33 % 4
00.42 Massnahme auf drei Gefässen 2 0.17 % 2
00.43 Massnahmen auf vier oder weiteren Gefässen 1 0.08 % 1
00.44 Massnahme auf Gefässbifurkation 5 0.42 % 5
00.45 Einsetzen von einem Gefässstent 4 0.33 % 4
00.46 Einsetzen von zwei Gefässstents 3 0.25 % 3
00.47 Einsetzen von drei Gefässstents 3 0.25 % 3
00.48 Einsetzen von vier oder weiteren Gefässstents 6 0.50 % 6
00.4B.24 PTKI an Lebervenen 1 0.08 % 1
00.4C.11 Einsetzen von 1 medikamentenfreisetzendem Ballon 1 0.08 % 1
00.66.21 Koronarangioplastik [PTCA] mit medikamentenfreisetzenden Ballons 1 0.08 % 1
00.66.29 Koronarangioplastik [PTCA], mit Ballons, sonstige 13 1.08 % 14
00.66.36 Perkutan-transluminale Gefässintervention an den Koronarien mittels Thrombektomie 1 0.08 % 1
00.66.99 Perkutane transluminale Koronarangioplastik [PTCA] oder koronare Atherektomie, sonstige 2 0.17 % 2
00.95.00 Patienten- und Bezugspersonalschulung, n.n.bez. 1 0.08 % 1
00.95.20 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2) bis 2 Behandlungen 3 0.25 % 3
00.99.10 Reoperation 5 0.42 % 5
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 1 0.08 % 1
00.99.30 Lasertechnik 1 0.08 % 1
03.31 Lumbalpunktion 9 0.75 % 10
21.02 Stillung einer Epistaxis durch hintere (und vordere) Nasentamponade 2 0.17 % 2
21.21 Rhinoskopie 2 0.17 % 3
22.2X.10 Infundibulotomie ohne Kieferhöhlenfensterung 1 0.08 % 1
24.0 Inzision an Zahnfleisch und Alveolarkamm 1 0.08 % 1
24.4X.99 Exzision einer Zahnläsion am Kiefer, sonstige 1 0.08 % 1
27.0 Drainage an Gesicht und Mundboden 3 0.25 % 5
28.0 Inzision und Drainage an Tonsillen und peritonsillären Strukturen 2 0.17 % 5
31.1 Temporäre Tracheostomie 3 0.25 % 3
31.29 Sonstige permanente Tracheostomie 1 0.08 % 1
31.41 Tracheoskopie durch ein künstliches Stoma 3 0.25 % 7
31.42.10 Laryngoskopie 3 0.25 % 3
31.42.99 Laryngoskopie und andere Tracheoskopie, sonstige 1 0.08 % 1
31.43 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Larynx 2 0.17 % 2
31.98 Sonstige Operationen am Larynx 1 0.08 % 2
33.21.99 Bronchoskopie durch ein künstliches Stoma, sonstige 2 0.17 % 2
33.22 Fiberoptische Bronchoskopie 4 0.33 % 5
33.23.99 Sonstige Bronchoskopie, sonstige 1 0.08 % 1
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.08 % 1
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 12 1.00 % 12
33.24.13 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Exzisions- (Zangen-) Biopsie 1 0.08 % 1
33.24.99 Geschlossene [endoskopische] Bronchusbiopsie, sonstige 3 0.25 % 3
34.04 Pleuraldrainage (einsetzen eines interkostalen Katheters zur Drainage) 1 0.08 % 1
34.91 Pleurale Punktion 4 0.33 % 4
36.04 Thrombolytische Koronararterieninfusion 1 0.08 % 1
36.07.10 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, bioresorbierbare (r) Stent(s) 1 0.08 % 1
36.07.99 Einsetzen Herzkranzarterien-Stent(s) mit Medikamenten-Freisetzung, sonstige 13 1.08 % 14
37.22 Linksherzkatheter 17 1.41 % 18
37.23 Kombinierter Rechts- und Linksherzkatheter 1 0.08 % 1
37.2A.12 Intravaskuläre Bildgebung der Koronargefässe mittels optischer Kohärenztomographie 1 0.08 % 1
37.69.10 Dauer der Behandlung mit einer intraaortalen Ballonpumpe, weniger als 24 Stunden 1 0.08 % 1
37.69.20 Dauer der Behandlung mit einem herzkreislaufunterstützenden System, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), weniger als 48 Stunden 1 0.08 % 1
37.6A.41 Implantation eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), linksventrikulär, perkutan 1 0.08 % 1
37.6A.82 Implantation einer intraaortalen Ballonpumpe (IABP), perkutan 2 0.17 % 2
37.6B.41 Entfernen eines herzkreislaufunterstützenden Systems, mit Pumpe, ohne Gasaustauschfunktion, intravasal (inkl. Intrakardial), linksventrikulär, perkutan 1 0.08 % 1
37.78 Einsetzen eines temporären transvenösen Schrittmacher-Systems 2 0.17 % 2
38.91 Arterielle Katheterisation 38 3.16 % 41
38.92 Katheterisation der V. umbilicalis 1 0.08 % 1
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 13 1.08 % 13
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 16 1.33 % 16
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 2 0.17 % 2
39.30.13 Verschluss eines Stichkanals mit Kollagen an Blutgefässen 9 0.75 % 9
39.50.11 Angioplastik oder Atherektomie an sonstigem(n) Nicht-Herzkranzgefäss(en) mit einfacher Ballon 1 0.08 % 1
39.90.10 Einsetzen von Gefässstent(s) in nicht-kardiale Gefässe, bare Stents 1 0.08 % 1
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.08 % 9
42.23 Sonstige Ösophagoskopie 1 0.08 % 1
42.29.10 Chromoendoskopie am Ösophagus 1 0.08 % 1
42.33.29 Endoskopische Exzision oder Destruktion von Läsion oder Gewebe am Oesophagus, sonstige Verfahren 2 0.17 % 2
43.11 Perkutane [endoskopische] Gastrostomie [PEG] 3 0.25 % 4
44.43.99 Endoskopische Blutstillung in Magen oder Duodenum, sonstige 1 0.08 % 2
45.13.10 Ösophagogastroduodenoskopie 9 0.75 % 9
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.08 % 1
45.23 Koloskopie 2 0.17 % 2
45.43.99 Endoskopische Destruktion von anderer Läsion oder Gewebe im Dickdarm, sonstige 1 0.08 % 1
46.99.10 Dekompression des Darmes 1 0.08 % 1
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.08 % 1
55.02.10 Nephrostomie, perkutan-transrenal 1 0.08 % 1
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 1 0.08 % 1
56.0X.10 Transurethrales Entfernen einer Obstruktion von Ureter und Nierenbecken, Entfernung eines Harnsteins 1 0.08 % 1
56.31 Ureteroskopie 1 0.08 % 1
57.32 Sonstige Zystoskopie 2 0.17 % 2
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 1 0.08 % 1
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 17 1.41 % 18
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.08 % 1
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.08 % 1
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 2 0.17 % 2
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 3 0.25 % 3
81.91 Gelenkspunktion 1 0.08 % 1
81.92.39 Injektion / Infusion eines Medikamentes in periphere Gelenke, sonstige 1 0.08 % 1
83.09.90 Sonstige Inzision an den Weichteilen, Kopf und Hals 1 0.08 % 1
83.21.21 Offene Biopsie am Muskel 1 0.08 % 2
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.08 % 1
86.07.10 Einsetzen und Wechsel einer vollständig implantierbaren Vorrichtung mit vaskulärem Zugang (Port-System) 1 0.08 % 1
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.08 % 1
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 2 0.17 % 2
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 2 0.17 % 2
87.03 Computertomographie des Schädels 33 2.74 % 46
87.04.10 Computertomographie des Gesichtsschädel, Nasennebenhöhlen, Oberkiefer, Unterkiefer, Zähne, Kiefergelenke und Schädelbasis 2 0.17 % 2
87.04.11 Computertomographie des Halses 9 0.75 % 11
87.41.99 Computertomographie des Thorax, sonstige 31 2.57 % 33
87.61.99 Oesophagusbreischluck, sonstige 2 0.17 % 2
87.74 Retrograde Pyelographie 1 0.08 % 1
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 11 0.91 % 12
88.01.20 Computertomographie Oberbauch 1 0.08 % 1
88.38.30 Computertomographie der Hüfte und des Oberschenkel 1 0.08 % 1
88.38.31 Computertomographie des Kniegelenks und der Unterschenkel 1 0.08 % 1
88.38.40 Computertomographie der Wirbelsäule 5 0.42 % 5
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.08 % 1
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 20 1.66 % 23
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 1 0.08 % 1
88.41 Arteriographie der Zerebralarterien 1 0.08 % 1
88.53 Angiokardiographie von Strukturen des linken Herzens 11 0.91 % 11
88.55 Koronare Arteriographie mit einem einzigen Katheter 3 0.25 % 3
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 6 0.50 % 6
88.71.11 Duplex-Sonographie der intrakraniellen Arterien 1 0.08 % 2
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.08 % 2
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 9 0.75 % 10
88.72.21 Echokardiographie, transoesophageal, in Ruhe 4 0.33 % 5
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 1 0.08 % 1
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 1 0.08 % 1
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.17 % 3
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 15 1.25 % 16
88.91.11 Funktionelle Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.17 % 2
88.91.99 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm, sonstige 1 0.08 % 1
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 4 0.33 % 5
88.97.11 MRI-Spektroskopie 1 0.08 % 1
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.08 % 1
88.97.16 MRI-Hals 1 0.08 % 1
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.08 % 1
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 4 0.33 % 4
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 1 0.08 % 1
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 17 1.41 % 17
89.0A.41 Multimodale Ernährungstherapie, 3 bis 6 Tage 1 0.08 % 1
89.14.00 Elektroenzephalographie, n.n.bez. 1 0.08 % 2
89.14.12 Langzeit-Elektroenzephalographie, Dauer mehr als 12 Stunden 3 0.25 % 3
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 37 3.07 % 60
89.15.10 Somatosensibel evozierte Potentiale (SEP) 5 0.42 % 5
89.15.20 Untersuchung der sensiblen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.08 % 1
89.15.21 Untersuchung der motorischen Nervenleitgeschwindigkeit (NLG) 1 0.08 % 1
89.17.10 Polysomnograhie 2 0.17 % 3
89.17.11 Kardiorespiratorische Polygraphie 2 0.17 % 2
89.19.99 Video- und radiotelemetriertes elektroenzephalographisches Monitoring, sonstige 1 0.08 % 1
89.22 Zystomanometrie 1 0.08 % 1
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 4 0.33 % 4
89.38.12 Thorax-Impedanz-Plethysmographie 1 0.08 % 2
89.38.13 Kapnographie 3 0.25 % 3
89.38.14 Nächtliche Pulsoxymetrie 3 0.25 % 4
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 2 0.17 % 2
89.38.22 Vollständige Ergospirometrie 1 0.08 % 1
89.60 Kontinuierliches intraarterielles Blutgas-Monitoring 1 0.08 % 1
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 10 0.83 % 10
89.62 Überwachung des zentralvenösen Drucks 1 0.08 % 1
89.64 Überwachung des pulmonal-kapillaren Blutdrucks 1 0.08 % 1
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 10 0.83 % 10
89.68 Überwachung des Herzminutenvolumens durch andere Verfahren 2 0.17 % 2
89.82 Histopathologische Untersuchung 1 0.08 % 1
89.83 Zytopathologische Untersuchung 2 0.17 % 2
92.15 Lungen-Szintigraphie 1 0.08 % 1
93.18.99 Atemübung, sonstige 5 0.42 % 5
93.36.10 Postoperative Versorgung von Patienten nach Herzoperation in einem externen Spital 1 0.08 % 1
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 4 0.33 % 4
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 5 0.42 % 5
93.70.03 Klinische Schluckdiagnostik 1 0.08 % 1
93.70.09 Logopädische Diagnostik, sonstige 1 0.08 % 1
93.70.19 Logopädische Therapie, sonstige 4 0.33 % 4
93.83 Ergotherapie 3 0.25 % 3
93.89.09 Rehabilitation, n.a.klass. 2 0.17 % 2
93.89.A9 Standardisiertes geriatrisches Assessment, sonstige 1 0.08 % 1
93.8A.12 Standardisiertes palliativmedizinisches Basisassessment (PBA) 1 0.08 % 1
93.8A.19 Palliativmedizinische Assessment, sonstige 1 0.08 % 1
93.8A.21 Palliativmedizinische Komplexbehandlung von 2 bis zu 7 Behandlungstagen 2 0.17 % 2
93.90.00 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), n.n.bez. 1 0.08 % 1
93.90.09 Kontinuierliche positive Druckbeatmung, (NIV non-invasiv ventilation), sonstige 11 0.91 % 11
93.90.20 BiPAP, n.n.bez. 1 0.08 % 1
93.90.21 BiPAP Ersteinstellung 7 0.58 % 7
93.90.22 Kontrolle oder Optimierung einer früher eingestellten BiPAP Therapie 2 0.17 % 2
93.91 Intermittierende positive Druckbeatmung [IPPB] 1 0.08 % 1
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.08 % 1
93.93 Nicht-mechanische Methoden der Reanimation 2 0.17 % 2
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 5 0.42 % 5
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 8 0.66 % 8
93.99.10 Abhusten Unterstützung mit Hilfsmittel 1 0.08 % 1
93.9A.09 Pneumologische Rehabilitation, sonstige 1 0.08 % 1
93.9A.11 Pneumologische Akutrehabilitation, bis 6 Behandlungstage 1 0.08 % 1
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 5 0.42 % 5
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 5 0.42 % 5
93.A3.20 Komplexe Akutschmerzbehandlung, n.n.bez. 1 0.08 % 1
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 1 0.08 % 1
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 3 0.25 % 3
94.8X.21 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.08 % 1
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 8 0.66 % 8
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 2 0.17 % 2
96.04 Einsetzen eines endotrachealen Tubus 71 5.90 % 75
96.05 Sonstige Intubation der Atemwege 2 0.17 % 2
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 4 0.33 % 4
96.35 Gastrische Gavage 2 0.17 % 2
96.56 Sonstige Lavage von Bronchus und Trachea 1 0.08 % 1
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 45 3.74 % 45
97.03 Ersetzen von Sonde oder Enterostomievorrichtung im Dünndarm 1 0.08 % 1
97.37 Entfernen eines Tracheostomietubus 1 0.08 % 1
97.59 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung im Verdauungstrakt 1 0.08 % 1
97.89 Entfernen einer sonstigen therapeutischen Vorrichtung 1 0.08 % 2
98.15 Entfernen eines intraluminalen Fremdkörpers von Trachea und Bronchus ohne Inzision 1 0.08 % 1
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 10 0.83 % 10
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.08 % 1
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 2 0.17 % 2
99.05.33 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat, 3 Konzentrate 1 0.08 % 1
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 2 0.17 % 2
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 TE bis 5 TE 2 0.17 % 2
99.07.12 Transfusion von Plasma, 6 TE bis 10 TE 2 0.17 % 2
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.08 % 1
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 13 1.08 % 13
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.08 % 1
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 1 0.08 % 1
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 4 bis 7 Tage 6 0.50 % 6
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindestens 8 bis 14 Tage 2 0.17 % 2
99.25.01 Nicht komplexe Chemotherapie 1 0.08 % 1
99.25.02 Mittelgradig komplexe und intensive Blockchemotherapie 1 0.08 % 1
99.28.11 Andere Immuntherapie, mit nicht modifizierten Antikörpern 2 0.17 % 2
99.28.13 Andere Immuntherapie, mit Immunmodulatoren 1 0.08 % 2
99.28.14 Andere Immuntherapie, Immunsuppression, intravenös 1 0.08 % 2
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 2 0.17 % 2
99.60 Kardiopulmonale Reanimation, n.n.bez. 2 0.17 % 2
99.61 Vorhofskardioversion 2 0.17 % 2
99.62 Sonstiger Elektroschock am Herzen 7 0.58 % 7
99.63 Äussere Herzmassage 6 0.50 % 6
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 2 0.17 % 2
99.81.20 Systemische Hypothermie 12 1.00 % 12
99.81.99 Hypothermie, sonstige 3 0.25 % 3
99.84.10 Kontaktisolation, n.n.bez. 1 0.08 % 1
99.84.11 Kontaktisolation, bis 7 Tage 6 0.50 % 6
99.84.13 Kontaktisolation, 15 bis 21 Tage 1 0.08 % 1
99.84.21 Tröpfchenisolation, bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.84.22 Tröpfchenisolation, 8 bis 14 Tage 1 0.08 % 1
99.84.31 Aerosolisolation, bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.84.49 Einfache protektive Isolierung, mehr Tage 1 0.08 % 1
99.84.51 Protektive Isolierung in einem speziellen Zimmer, bis 7 Tage 1 0.08 % 1
99.B7.13 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 185 bis 360 Aufwandspunkte 7 0.58 % 7
99.B7.14 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 361 bis 552 Aufwandspunkte 185 15.37 % 185
99.B8.10 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 1 bis 59 Aufwandspunkte 2 0.17 % 2
99.B8.11 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 60 bis 119 Aufwandspunkte 2 0.17 % 2
99.B8.12 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 120 bis 184 Aufwandspunkte 3 0.25 % 3
99.B8.13 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 185 bis 360 Aufwandspunkte 2 0.17 % 2
99.B8.14 IMC-Komplexbehandlung des Erwachsenen, 361 bis 552 Aufwandspunkte 3 0.25 % 3
99.BA.12 Neurologische Komplexbehandlung des akuten Schlaganfalls in Stroke Center (SC), mehr als 72 Stunden 1 0.08 % 1
99.BA.22 Andere neurologische Komplexbehandlung des Schlaganfalls in einer Stroke Unit (SU), mehr als 72 Stunden 1 0.08 % 1
99.C1.12 Pflege-Komplexbehandlung, 21 bis 25 Aufwandspunkte 1 0.08 % 1
99.C1.1C Pflege-Komplexbehandlung, 66 und mehr Aufwandspunkte 3 0.25 % 3